Neue Run­de im Luft­han­sa-Pi­lo­ten­streik

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - WIRTSCHAFT -

FRANK­FURT (dpa/AFP/sz) Nach ei­ner kur­zen Un­ter­bre­chung am Sonn­tag und Mon­tag hat die Pi­lo­ten­ge­werk­schaft Ver­ei­ni­gung Cock­pit (VC) für heu­te und mor­gen er­neut Streiks bei der Luft­han­sa an­ge­kün­digt. Wie das Un­ter­neh­men mit­teil­te, wür­den an bei­den Ta­gen ins­ge­samt gut 1700 Flü­ge aus­fal­len – 816 auf der Kurz­stre­cke am Di­ens­tag und 890 Flü­ge auf der Kurz-, Mit­tel- und Langstre­cke am Mitt­woch. Be­trof­fen sei­en ins­ge­samt rund 180 000 Pas­sa­gie­re. Die Flug­ge­sell­schaft ver­öf­fent­lich­te für bei­de Ta­ge ei­nen Son­der­flug­plan und rief Kun­den auf, sich auf der In­ter­net­sei­te www.lh.com über den Sta­tus ih­res ge­buch­ten Flugs zu in­for­mie­ren. Auch bei der kos­ten­lo­sen Hot­li­ne 0800-8506070 ge­be es Rat.

Am Stutt­gar­ter Flug­ha­fen fal­len am Di­ens­tag von ins­ge­samt 18 Flü­gen 14 aus, sag­te ei­ne Flug­ha­fenSpre­che­rin. Be­trof­fen ist er­neut vor al­lem die Stre­cke nach Frank­furt. Al­le zehn Flü­ge von und nach Frank­furt wer­den ge­stri­chen. Dar­über hin­aus fin­den zwei Flü­ge von und zwei Flü­ge nach Mün­chen nicht statt – das ist die Hälf­te al­ler Luft­han­sa-Ver­bin­dun­gen in die baye­ri­sche Lan­des­haupt­stadt. Am Bo­den­see Air­port in Fried­richs­ha­fen fin­den da­ge­gen al­le Flü­ge mit LH-Flug­num­mern statt.

Mit dem Ver­such, den nächs­ten Streik ge­richt­lich zu stop­pen, ist die Luft­han­sa am Mon­tag ge­schei­tert. Das Ar­beits­ge­richt Mün­chen lehn­te ei­nen ent­spre­chen­den Eil­an­trag des Un­ter­neh­mens ab. Die für Di­ens­tag und Mitt­woch ge­plan­ten Streik­maß­nah­men sei­en „nicht of­fen­sicht­lich rechts­wid­rig“, teil­te das Ge­richt mit. Am Abend zog Luft­han­sa ei­nen wei­te­ren Eil­an­trag zu­rück.

Die Luft­han­sa war be­reits in der ver­gan­ge­nen Wo­che vor dem Ar­beits­ge­richt Frank­furt und dann auch vor dem Hes­si­schen Lan­des­ar­beits­ge­richt mit An­trä­gen ge­gen die VC ge­schei­tert. Den­noch be­grün­de­te sie ih­ren An­trag in Mün­chen nach ei­ge­nen An­ga­ben „im We­sent­li­chen“ge­nau so wie da­mals. (Fo­to: dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.