Ei­si­ge Näch­te, fri­sche Ta­ge

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - PANORAMA - Von Ro­land Roth www.wet­ter­war­te-sued.com

Zwar geht es mit den Tem­pe­ra­tu­ren vor­über­ge­hend wie­der ei­ne Spur berg­auf, doch für die nächs­ten sie­ben bis zehn Ta­ge ist tro­cken-kal­tes Win­ter­wet­ter mit fros­ti­gen Näch­ten an­ge­sagt. Schnee ist bis auf wei­te­res nicht zu er­war­ten. Nach Auf­lö­sung ei­ni­ger Ne­bel­fel­der, die sich vor al­lem am Bo­den­see und in Do­nau­nä­he man­cher­orts auch län­ger hal­ten kön­nen, scheint wie be­reits von Ta­ges­be­ginn an in den ne­bel­frei­en Re­gio­nen die Son­ne. Nach ei­nem mit mi­nus 3 bis mi­nus 8 Grad, in ei­ni­gen Käl­telö­chern so­gar un­ter mi­nus 10 Grad ei­si­gen Ta­ges­be­ginn, stei­gen die Tem­pe­ra­tu­ren bei viel Son­nen­schein bis zum Nach­mit­tag auf 3 bis 5 Grad. Bei zö­gern­der Ne­be­lauf­lö­sung ver­harrt das Qu­eck­sil­ber in Ge­frier­punkt­nä­he. In den Mor­gen­stun­den ist es glatt.

Wei­te­re Aus­sich­ten

Zu­neh­mend neb­lig-trüb oder hoch­ne­bel­ar­tig be­wölkt, zu­erst in den Nie­de­run­gen, spä­tes­tens am Wo­che­n­en­de dann auch auf den Hö­hen von Alb und All­gäu.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.