Chef­wech­sel bei der LBS Süd­west

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - WIRTSCHAFT -

STUTT­GART (lsw) - Deutsch­lands größ­te Lan­des­bau­spar­kas­se, die LBS Süd­west, be­kommt ei­nen neu­en Chef. Der Ver­wal­tungs­rat des In­sti­tuts be­rief den bis­he­ri­gen Vi­ze Wolf­gang Kal­ten­bach zum Vor­stands­vor­sit­zen­den. Der 60-Jäh­ri­ge ist aber nur ei­ne Über­gangs­lö­sung: Das Kon­troll­gre­mi­um be­stimm­te den jet­zi­gen Chef der Spar­kas­se Ba­den-Ba­den Gag­ge­nau, Ste­fan Sie­bert, zum Ge­ne­ral­be­voll­mäch­tig­ten. Nach ei­ner üb­li­chen Prü­fung der Per­so­na­lie durch die Fi­nanz­auf­sicht Ba­fin soll der 55-Jäh­ri­ge 2019 an die Spit­ze rü­cken. Der bis­he­ri­ge Chef, Til­mann Hes­sel­barth, hört aus fa­mi­liä­ren Grün­den aus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.