Blick hin­ter die Ku­lis­sen des Bio-Hüh­ner­hofs

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - WANGEN - FO­TO: GEROLD FIX

WAN­GEN (sz) - Vie­le ken­nen vom Mitt­wochs­markt die Pro­duk­te, aber nur we­ni­ge die Pro­duk­ti­ons­stät­te: den Bio-Hüh­ner­hof von Jörg und Bär­bel En­draß in Pri­mis­wei­ler. Beim Stamm­tisch der Grün-Of­fe­nen Lis­te Wan­gen (GOL) konn­ten die Be­su­cher ein­mal hin­ter die Ku­lis­sen schau­en. Sie er­fuh­ren nach An­ga­ben der GOL, dass hier seit 1994 bio­lo­gisch ge­ar­bei­tet wird, dass der Hof rund 3000 ak­ti­ve Le­ge­hen­nen, zwi­schen­drin auch ein paar Häh­ne und au­ßer­dem bis zu 2000 Kü­ken hat, die sich dank reich­li­chem Aus­lauf al­lem Au­gen­schein nach sehr wohl füh­len. Das Fut­ter mahlt und mischt Jörg En­draß selbst, auch ge­schlach­tet wird auf dem Hof. Bei ei­nem klei­nen Buf­fet gab es man­che Ge­schich­te zu er­zäh­len – zum Bei­spiel von dem sprich­wört­lich schlau­en Fuchs, dem es vor ein paar Jah­ren ge­lang, sich un­be­merkt mit den Hen­nen abends ein­schlie­ßen zu las­sen, um dann ein Blut­bad an­zu­rich­ten, dem fast 50 Hüh­ner zum Op­fer fie­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.