Er­mitt­lungs­grup­pe in Frei­burg wie­der ver­dop­pelt

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - PANORAMA -

ENDINGEN (dpa) - Nach der Fest­nah­me des mut­maß­li­chen Mör­ders von zwei in Endingen und in Ös­ter­reich ge­tö­te­ten Frau­en prüft die Po­li­zei, ob der Mann wei­te­re Straf­ta­ten be­gan­gen ha­ben könn­te. Die Frei­bur­ger Er­mitt­lungs­grup­pe wur­de von zehn auf nun wie­der rund 20 Be­am­te ver­dop­pelt, nach­dem sie erst kurz zu­vor nach sie­ben­mo­na­ti­ger Ar­beit ver­klei­nert wor­den war. Ein Kol­le­ge des Fest­ge­nom­me­nen war am Wo­che­n­en­de im In­ter­net zu Un­recht we­gen der Tat an den Pran­ger ge­stellt wor­den. Der Mann hat nun An­zei­ge er­stat­tet. Die Po­li­zei er­mit­te­le we­gen Ver­leum­dung und üb­ler Nach­re­de, sag­te ein Spre­cher.

Der 40 Jah­re al­te Fern­fah­rer war am Frei­tag ge­fasst wor­den. Hin­wei­se auf wei­te­re Ta­ten ge­be es bis­lang nicht, sag­te ein Po­li­zei­spre­cher. „Aber wir ha­ben nun ei­ne gu­te, sau­be­re DNA von ihm.“Die­se wer­de eu­ro­pa­weit mit an­de­ren na­tio­na­len DNA-Da­tei­en ab­ge­gli­chen. In ei­ner ers­ten Ver­neh­mung hat­te der Mann die En­din­ger Tat von sich ge­wie­sen. Er soll die 27-jäh­ri­ge Frau An­fang No­vem­ber ver­ge­wal­tigt und ge­tö­tet ha­ben. Ob er sie da be­reits kann­te, sie zu­fäl­lig beim Jog­gen traf oder vor­her aus­spio­niert hat­te, ge­hö­re zu den Fra­gen, die zu klä­ren sei­en, sag­te der Po­li­zei­spre­cher. Der Ru­mä­ne steht auch im Ver­dacht, drei Jah­re zu­vor im ös­ter­rei­chi­schen Kuf­stein ei­ne jun­ge fran­zö­si­sche Stu­den­tin miss­braucht und um­ge­bracht zu ha­ben.

Ba­den-Würt­tem­bergs Jus­tiz­mi­nis­ter Gui­do Wolf (CDU) aus Wein­gar­ten for­der­te er­neut, die so­ge­nann­te er­wei­ter­te DNA-Ana­ly­se zu­zu­las­sen. Die­se er­mög­licht bei­spiels­wei­se Er­kennt­nis­se zur Haar- oder Au­gen­far­be ei­nes Ver­däch­ti­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.