Ju­ni-April­wet­ter

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - WANGEN -

Ja, das Wet­ter mal wie­der. We­nigs­tens die spä­te Schnee­pha­se, die uns im April er­eilt hat, scheint vor­bei zu sein. Da­für fühlt sich der Ju­ni der­zeit wie April an. Nach ei­nem kom­plet­ten Tag Dau­er­re­gen am Di­ens­tag hat­te der Mitt­woch bis auf Schnee fast al­les zu bie­ten: Wind, Re­gen, Ha­gel und Son­nen­schein. Das wur­de mei­nem Kol­le­gen zum Ver­häng­nis. Der hat­te näm­lich ei­nen Au­ßen­ter­min am Di­ens­tag we­gen schlech­ten Wet­ters auf Mitt­woch ver­scho­ben. Dann spa­zier­te er am Mitt­woch bei Son­nen­schein zum Ter­min und wur­de kurz dar­auf vom Ha­gel­schau­er über­rascht. Ziem­lich nass und be­dröp­pelt kam er nach ei­ner St­un­de wie­der in die Re­dak­ti­on. Pech ge­habt. (mek)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.