Wehr­lein wie­der zu „100 Pro­zent fit“

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - SPORT -

Pas­cal Wehr­lein ist nach sei­nem Un­fall in Mo­na­co wie­der voll ein­satz­fä­hig. Al­les sei gut, der Rü­cken ma­che kei­ne Pro­ble­me, sag­te der 22 Jah­re al­te For­mel-1-Pi­lot aus Worn­dorf. In der Vor­wo­che hat­te Wehr­lein ei­nen Me­di­zin­check ge­macht. „Ich bin wie­der zu 100 Pro­zent fit“, so der Sau­ber-Pi­lot. Er war ge­gen En­de des Klas­si­kers vor zwei Wo­chen ver­un­glückt. Ver­ur­sacht durch Jen­son But­ton im McLa­renHon­da war Wehr­lein prak­tisch kopf­über in den Si­cher­heits­wall ge­kracht. Die Sor­ge war zu­nächst groß, weil sich Wehr­lein beim Ra­ce of Cham­pi­ons En­de Ja­nu­ar Kom­pres­si­ons­frak­tu­ren im Brust­wir­bel­be­reich zu­ge­zo­gen hat­te. Vor dem Renn­nen in Ka­na­da ist er skep­tisch. „Ich wür­de gern sa­ge, ich er­war­te mir viel von die­sem Wo­che­n­en­de. Nach Mo­na­co wis­sen wir aber nicht, wo wir ge­nau ste­hen.“Die Up­dates am Sau­ber hät­ten dort noch nicht den er­hoff­ten Er­folg ge­bracht. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.