USA beim Kli­ma­schutz un­ter G7-Um­welt­mi­nis­tern iso­liert

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

BO­LO­GNA (dpa) - Die Um­welt­mi­nis­ter der gro­ßen In­dus­trie­na­tio­nen wol­len sich auch oh­ne die USA wei­ter für die Um­set­zung des Pa­ri­ser Kli­ma­schutz­ab­kom­mens ein­set­zen. Die Ver­ein­ba­rung sei das In­stru­ment, mit dem der Kli­ma­wan­del und sei­ne Aus­wir­kun­gen wirk­sam be­wäl­tigt wer­den könn­ten, hieß es in ei­ner Er­klä­rung zum Ab­schluss des G7-Mi­nis­ter­tref­fens in Bo­lo­gna. Die Ver­ei­nig­ten Staa­ten dis­tan­zier­ten sich im Kom­mu­ni­qué von der Li­nie der an­de­ren Län­der.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.