Die vie­len Ge­sich­ter Eu­ro­pas

Fes­ti­val in Oberst­dorf wirft fa­cet­ten­rei­chen Blick auf die Er­de

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - VERANSTALTUNGEN -

OBERST­DORF (kls) - Die schö­ne Eu­ro­pa hat in der grie­chi­schen My­tho­lo­gie einst Göt­ter­va­ter Zeus selbst an­ge­zo­gen. Auch die Be­woh­ne­rin­nen des nach ihr be­nann­ten Kon­ti­nents wis­sen um ih­re An­zie­hungs­kraft und mit ih­ren Rei­zen zu spie­len – auf sehr ver­schie­de­ne Art. Das zeigt der Ham­bur­ger Fo­to­graf Kon­rad Schmidt in sei­ner Aus­stel­lung „Gren­zen­los“. Sie bil­det vor dem Oberst­dorf-Haus in ei­ner Frei­luf­t­in­stal­la­ti­on gleich­sam den Auf­takt zum Fo­to­gip­fel, der zum fünf­ten Mal in und um den süd­lichs­ten Ort Deutsch­lands her­um statt­fin­det.

Ku­ra­tor Chris­ti­an Pop­kes, Fo­to­graf aus Ham­burg, hat vie­le re­nom­mier­te Kol­le­gen und ei­ni­ge viel­ver­spre­chen­de jun­ge Ta­len­te ein­ge­la­den, sich in ih­ren Ar­bei­ten mit dem The­ma „Mein Eu­ro­pa“aus­ein­an­der­zu­set­zen. So wer­fen über 20 Aus­stel­lun­gen ei­nen sehr fa­cet­ten­rei­chen Blick auf den Kon­ti­nent und be­glei­ten da­mit die­ses fünf­tä­gi­ge Fes­ti­val mit Work­shops, Ex­kur­sio­nen und Prä­sen­ta­tio­nen. Ei­ne län­ge­re Dau­er sei we­gen des „stram­men“Oberst­dor­fer Ver­an­stal­tungs­ka­len­ders nicht mög­lich, er­klärt Mat­thi­as Adam, Be­triebs­lei­ter der Oberst­dorf Tou­ris­mus Gm­bH.

Die Aus­stel­lun­gen des Fo­to­gip­fels ver­deut­li­chen die land­schaft­li­chen und ar­chi­tek­to­ni­schen Schön­hei­ten Eu­ro­pas eben­so wie die Kunst­tra­di­ti­on des Kon­ti­nents, aber sie ge­wäh­ren auch tie­fe­re Ein­bli­cke. Sie len­ken das Au­gen­merk auf Pro­ble­me: auf Flücht­lings- und Wirt­schafts­kri­se, auf Aus­gren­zung und Ab­schot­tung in­ner­halb ei­ner Ge­sell­schaft. Sie spie­geln aber auch Hoff­nung wi­der: et­wa in den freu­de­strah­len­den Ge­sich­tern der Kin­der im Flücht­lings­la­ger auf der grie­chi­schen In­sel Kos.

Auf­nah­men ver­mit­teln Ge­füh­le

Ge­füh­le ver­mit­teln die meis­ten Auf­nah­men, die in den Aus­stel­lun­gen die­ses Fo­to­gip­fels zu se­hen sind – egal ob sie im öf­fent­li­chen Raum wie dem Kur­park oder am Ne­bel­horn auf­ge­stellt sind, oder ob sie im Oberst­dorf-Haus oder der Vil­la Jauss hän­gen. Vie­le hal­ten hin­ter der kunst­vol­len Darstel­lung ei­ne tie­fer­ge­hen­de Bot­schaft be­reit. So sind die Frau­en, die Kon­rad Schmidt in Sze­ne ge­setzt hat, Sym­bo­le für ei­ne Ge­sell­schaft, die Gren­zen über­wun­den hat. Die Auf­nah­men ver­su­chen nicht die Her­kunft, son­dern die Per­sön­lich­keit zu er­grün­den.

Die Aus­stel­lun­gen im öf­fent­li­chen Raum sind bis 23. Ju­ni zu se­hen, die Aus­stel­lun­gen im Oberst­dor­fHaus und der Vil­la Jauss wa­ren nur bis 11. Ju­ni zu se­hen.

Fried­richs­ha­fen

Tech­nik und Kunst im Über­blick, Ein­tritt frei, Zep­pe­lin Mu­se­um, See­str. 22, Do, 10.30 Uhr

Is­ny im All­gäu

Wis­sen statt Sit­ten­ver­fall, Füh­rung Pre­di­ger­bi­blio­thek, Ev. Ni­ko­lai­kir­che, Kirch­platz 1, Mi, 10.30 Uhr

Kiß­legg

Kir­chen­füh­rung, Kath. Pfarr­kir­che St. Gal­lus und Ul­rich, Haupt­ein­gang, Dr.-Franz-Reich-Str. 5, Do, 10.30 Uhr

Lin­dau

Abend­spa­zier­gang durch die Lin­dau­er Alt­stadt, Tou­rist-In­for­ma­ti­on, Al­f­red No­bel Platz 1, In­sel, Do, 20 Uhr Nacht­wäch­t­er­füh­rung, Rund­gang über die In­sel, Tou­rist-In­for­ma­ti­on, Al­f­red No­bel Platz 1, In­sel, Mi, 21 Uhr Stadt­mu­se­um Ca­vaz­zen, Füh­rung, Markt­platz 6, In­sel, Mi, Do, 10.30 Uhr und 14 Uhr Wein­berg- und Kel­ler­füh­rung, mit Wein­pro­be, Schö­nau­er Dorf­brun­nen, Do, 17 Uhr

Non­nen­horn

Be­sich­ti­gung der Fisch­b­ru­t­an­stalt, im Pa­ra­dies 7, Mi, 10.30-11.30 Uhr Tor­kel­er­klä­rung, mit Wein­ver­kos­tung, Al­ter Wein­tor­kel, Con­rad-Fors­ter-Str., Mi, 17-18.30 Uhr

Wan­gen im All­gäu

Me­cha­ni­sche Mu­sik­in­stru­men­te, Vor­füh­rung, Mu­se­ums­land­schaft Esel­müh­le, Ein­gang über Stadt­mu­se­um, Esel­berg 1, Mi, 15 Uhr

FO­TO: PR

Tur­bo­b­ier spie­len im No­vem­ber in Kemp­ten.

FO­TO: RE­PRO KLAUS SCHMIDT

Frau­en­bild­nis aus dem Zy­klus „Gren­zen­los“von Kon­rad Schmidt aus Ham­burg.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.