Ei­ne Er­folgs­ge­schich­te: Drit­te Auf­la­ge für die Ru­ten­fest-Brief­mar­ke

Neu­es Mo­tiv ist ab so­fort bei Süd­mail er­hält­lich

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - OBERSCHWABEN - Von Frank Hau­tumm

RA­VENS­BURG - Ei­ne Er­folgs­ge­schich­te hat be­reits die Ru­ten­fest-Brief­mar­ke von Süd­mail ge­schrie­ben. Zum drit­ten Mal gibt es jetzt das ak­tu­el­le Ru­ten­fest­mo­tiv zum Sam­meln, Ver­schen­ken und na­tür­lich zum Ver­schi­cken. Am Di­ens­tag ist die neue Mar­ke im Me­di­en­haus in Ra­vens­burg of­fi­zi­ell vor­ge­stellt wor­den.

Je­weils 150 000 Ru­ten­fest-Brief­mar­ken hat der re­gio­na­le Brief­dienst­leis­ter Süd­mail, ein Toch­ter­un­ter­neh­men von Schwä­bisch Me­dia 2015 und 2016 ver­kauft. Mehr geht nicht. „Wir wa­ren zwei­mal aus­ver­kauft, auf die­sen Er­folg sind wir sehr stolz“, sag­te Süd­mail-Ge­schäfts­füh­rer Tho­mas Rei­ter. Die Brief­mar­ke im Mar­ken­wert von 65 Cent für den Stan­dard­brief hat be­reits jetzt Samm­ler­wert. Tho­mas Rei­ter: „Die Kun­den ha­ben in den ver­gan­ge­nen Wo­chen schon nach­ge­fragt, wann es die neue Ru­ten­fes­tB­rief­mar­ke gibt.“

Ge­stal­tet hat die Mar­ke auch die­ses Jahr der Ra­vens­bur­ger Gra­fik­De­si­gner und SZ-Ka­ri­ka­tu­rist Rai­ner Weis­haupt. Das Mo­tiv zeigt ein Ru­ten­mäd­chen mit dem Schild „Wir grü­ßen un­se­re Ru­ten­gäs­te“. Es ist Weis­haupts zwölf­te Ar­beit für die Ru­ten­fest­kom­mis­si­on. Sehr gut an kommt die neue Brief­mar­ke denn auch bei Die­ter Graf, Vor­sit­zen­der der Ru­ten­fest­kom­mis­si­on (RFK): „Das ist ein­fach ei­ne tol­le Sa­che für un­ser Fest“, sag­te Graf am Di­ens­tag bei der Vor­stel­lung. Die Tra­di­ti­on wer­de da­mit hin­aus in die Re­gi­on ge­tra­gen - of­fen­bar auch weit über die Fest­ta­ge hin­aus. „Vie­le Ra­vens­bur­ger ha­ben in den ver­gan­ge­nen bei­den Jah­ren ih­re Weih­nachts­grü­ße mit un­se­rer Son­der­mar­ke ver­schickt“, weiß Tho­mas Rei­te.

Die Ru­ten­fest-Brief­mar­ke ist ein ge­mein­sa­mes Pro­jekt von Süd­mail und der „Schwä­bi­schen Zei­tung“, das die Ru­ten­fest­kom­mis­si­on aus­drück­lich un­ter­stützt. Grund zur Freu­de des­halb auch bei Micha­el Mey­er-Böhm, Ge­schäfts­füh­rer der „Schwä­bi­schen Zei­tung“Ra­vens­burg: „Das Ru­ten­fest ist der sym­pa­thi­sche Bot­schaf­ter die­ser Stadt, und die Mar­ke greift das wun­der­bar auf.“

Auch in die­sem Jahr ge­hen wie­der 150 000 Ex­em­pla­re in den Ver­kauf. Die ak­tu­el­le Brief­mar­ke gibt es ab so­fort in den Süd­mail-Ver­kaufs­stel­len der Re­gi­on (in der Re­gel über­all dort, wo es ei­nen Süd­mailB­rief­kas­ten gibt) oder on­li­ne un­ter www.sued­mail.de. 250-mal gibt es die li­mi­tier­te Erst­tags­kar­te, die für 8,50 Eu­ro zu ha­ben ist.

FO­TO: FE­LIX KÄSTLE

Ge­mein­sa­me Freu­de über die neue Brief­mar­ke: Süd­mail-Ge­schäfts­füh­rer Tho­mas Rei­ter, Micha­el Mey­er-Böhm, Ge­schäfts­füh­rer SZ Ra­vens­burg, und RFK-Chef Die­ter Graf (von links).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.