Kind fährt Mut­ter mit dem Zug da­von

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - PANORAMA -

ROM (dpa) - Ei­ne Mut­ter hat in der ita­lie­ni­schen Haupt­stadt ei­nen Po­li­zei­ein­satz aus­ge­löst: Sie woll­te den Halt in Rom für ei­ne Zi­ga­ret­te nut­zen, da fuhr der Zug mit ih­rer sechs­jäh­ri­gen Toch­ter an Bord plötz­lich da­von. Die Frau war mit ih­rem Kind in ei­nem Schnell­zug von Mai­land nach Nea­pel un­ter­wegs. Beim Halt in Rom stieg sie aus, ließ die Toch­ter aber im Wag­gon sit­zen.

Als sich die Tü­ren des Zu­ges schlos­sen, ver­such­te die Mut­ter noch in hel­ler Auf­re­gung an Bord zu kom­men. Das Mäd­chen konn­te vom Zug­per­so­nal schnell aus­fin­dig ge­macht wer­den. Ei­ne Sta­ti­on spä­ter – am Haupt­bahn­hof in Rom – wa­ren die bei­den wie­der ver­eint.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.