Die Queen, der Prinz und der Br­ex­it

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - ERSTE SEITE -

Ei­gent­lich soll­te die fei­er­li­che Par­la­ments­er­öff­nung in Lon­don be­reits am Mon­tag statt­fin­den, we­gen der Ge­sprä­che über die Re­gie­rungs­bil­dung hielt Queen Eliz­a­beth II. die tra­di­ti­ons­rei­che Thron­re­de je­doch erst am Mitt­woch. Die Mon­ar­chin ver­kün­de­te die Br­ex­it-Plä­ne von Pre­mier­mi­nis­te­rin The­re­sa May. An ih­rer Sei­te saß Prinz Charles (Fo­to: AFP), der den er­krank­ten Prinz­ge­mahl Phil­lip ver­trat. Der 96-Jäh­ri­ge war am Di­ens­tag­abend we­gen ei­ner In­fek­ti­on ins Kran­ken­haus ein­ge­lie­fert wor­den. Laut Bucking­ham-Pa­last han­delt es sich um ei­ne „rei­ne Vor­sichts­maß­nah­me“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.