Strah­len­der Son­nen­schein und Schal­mei­en­spiel

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - GEMEINDEN - FO­TO: PAUL MAR­TIN

KISSLEGG (pa­ma) - Strah­lend blau­er Him­mel über Schloss und Schloss­park, Tem­pe­ra­tu­ren an die 30 Grad und Stim­mungs­mu­sik von den „Dill­dab­ba“: So ma­le­risch wur­de am Di­ens­tag der Rei­gen der Kiß­leg­ger Som­mer­abend­kon­zer­te von der Schal­mei­en­ka­pel­le er­öff­net. Zum Auf­takt be­dien­ten sich die Mu­si­ker ak­tu­el­ler Par­ty-Schla­ger: Andre­as Ga­ba­liers „Hu­la­pa­lu“und „I sing a Lied für Di!“wa­ren sie ers­ten Stü­cke. Vor zahl­rei­chen Be­su­chern er­öff­net, lock­ten die Klän­ge der Schal­mei­en im Lauf des Abends mehr und mehr Kiß­leg­ger auf den Schloss­vor­platz. Be­kann­te Klas­si­ker des Rock so­wie die fet­zi­gen Ei­gen­kom­po­si­tio­nen Dill­dabb-Rock und Dill­dabb-Swing sorg­ten au­ßer­dem für Stim­mung. Viel Ap­plaus und Stau­nen ern­te­ten die Mu­si­ker, als sie un­ter ih­rer neu­en mu­si­ka­li­schen Lei­te­rin, Jea­net­te Wehr­le, auf ih­ren In­stru­men­ten den Blas­mu­sik-Klas­si­ker schlecht­hin, den „Böh­mi­schen Traum“zum Bes­ten ga­ben. Klar, dass das Pu­bli­kum die 25 Mu­si­ker nicht oh­ne ei­ne aus­gie­bi­ge Zu­ga­be vom Platz lies. Die Dill­dab­ba wer­den auch beim Hö­he­punkt des mu­si­ka­li­schen Kiß­leg­ger Kon­zert­som­mers, dem Stern­marsch auf den Rat­haus­platz am 18. Ju­li, wie­der mit da­bei sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.