Zu­schüs­se für Feu­er­wehr­haus und Stra­ße

Je 50 000 Eu­ro aus dem Aus­gleichs­stock des Lan­des für Kiß­legg und Ar­gen­bühl

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - GEMEINDEN -

KISSLEGG/AR­GEN­BÜHL (mek) - Das Re­gie­rungs­prä­si­di­um Tü­bin­gen hat am Mitt­woch be­kannt ge­ge­ben, wie viel Geld aus dem Aus­gleichs­stock des Lan­des an Pro­jek­te in den Ge­mein­den im Land­kreis Ra­vens­burg flie­ßen. Die Ge­mein­de Ar­gen­bühl er­hält dem­zu­fol­ge ei­nen Zu­schuss von 50 000 Eu­ro für den ge­ra­de lau­fen­den Neu­bau des Feu­er­wehr­hau­ses in Eglofs. Die Ge­mein­de Kiß­legg be­kommt eben­falls ei­nen Zu­schuss von 50 000 Eu­ro für die Sa­nie­rung der Schloss­stra­ße (Lan­des­stra­ße 230). Ins­ge­samt wer­den im Land­kreis Ra­vens­burg Pro­jek­te mit ins­ge­samt 3,5 Mil­lio­nen Eu­ro vom Land Ba­den-Würt­tem­berg be­zu­schusst.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.