End­spurt für die „Tour-de-Ba­rock“und den AOK-Rad­sonn­tag am 25. Ju­ni

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - VERANSTALTUNGEN - FO­TO: PRI­VAT

BAD SCHUSSENRIED (sz) - Nach ins­ge­samt fünf War­mUp-Tou­ren in Bad Wurzach, Bad Schussenried, Bad Buchau, Bi­be­rach und Och­sen­hau­sen geht es jetzt auf die Ziel­ge­ra­de zur Tour-deBa­rock am Sonn­tag, 25. Ju­ni. An die­sem Tag ist auch der AOK-Rad­sonn­tag. Start und Ziel sind wie­der im Klos­ter­hof Bad Schussenried. Es ste­hen laut Ver­an­stal­ter ins­ge­samt vier Stre­cken zur Ver­fü­gung zwi­schen un­ge­fähr 30 und 190 Ki­lo­me­tern. Wie im­mer ist die „Tour-de-Ba­rock“kein Ren­nen son­dern ei­ne so­ge­nann­te Brei­ten­sport­ver­an­stal­tung bei der die Teil­neh­mer ent­we­der al­lein oder in ei­ner Grup­pe nach ih­rem per­sön­li­chen Ge­schmack fah­ren kön­nen. Auf den Stre­cken gibt es Kon­troll- und Ver­pfle­gungs­stel­len. Al­le Stre­cken sind von Fach­leu­ten aus­ge­schil­dert. Wer die Vor­an­mel­dung über das In­ter­net nicht wahr­ge­nom­men hat, kann am Sonn­tag di­rekt vor dem Start sei­ne Start­kar­te lö­sen. Be­reits ab 6.30 Uhr be­steht vor Ort im Ost­flü­gel des Klos­ters die Mög­lich­keit da­zu. Ab 7 Uhr be­ginnt der Start auf die Stre­cken. Im Klos­ter­hof fin­det be­reits ab Sams­tag das Park­fest der ört­li­chen Ver­ei­ne statt, das auch am Sonn­tag den Teil­neh­mern ein Rah­men­pro­gramm und Be­wir­tung bie­tet. Am Sonn­tag ab 15.30 Uhr fin­det die Preis­über­ga­be aus den War­mUp-Tou­ren für den je­wei­li­gen gu­ten Zweck an die ein­zel­nen Städ­te durch die Volks­bank Ulm-Bi­be­rach statt. Au­ßer­dem ei­ne Sie­ger­eh­rung für die drei stärks­ten Grup­pen. Ge­plant ist auch die Ver­lo­sung ei­nes Moun­tain­bikes. Al­le In­for­ma­tio­nen auch un­ter www.tour­de­ba­rock.de

Mem­min­gen

Film: Wel­co­me to Nor­way, Ko­mö­die, Ka­min­werk, An­schütz­str. 1, 20 Uhr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.