Fuß­ball­no­ti­zen

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - SPORT -

Spa­ni­en im Fi­na­le: Fa­vo­rit Spa­ni­en hat bei der U21-EM in Po­len zum sieb­ten Mal das Fi­na­le er­reicht. Der vier­ma­li­ge Ti­tel­trä­ger setz­te sich im Halb­fi­na­le in Kra­kau mit 3:1 (0:0) ge­gen Re­kord­eu­ro­pa­meis­ter Ita­li­en durch und trifft im End­spiel auf die deut­sche Mann­schaft. Saul Ni­guez von At­le­ti­co Ma­drid (53./65./74.) er­ziel­te mit ei­nem Hattrick al­le To­re für die Spa­nier. Für die Az­zur­ri, traf Fe­de­ri­co Ber­na­de­schi.

Hoo­li­gan hin­ter Git­tern: Der ita­lie­ni­sche Hoo­li­gan Da­nie­le De San­tis, der bei ei­ner Schie­ße­rei vor dem End­spiel der Cop­pa Ita­lia zwi­schen Nea­pel und AC Flo­renz 2014 ei­nen Fan ge­tö­tet hat­te, ist zu 16 Jah­ren Haft ver­ur­teilt wor­den. Das zweit­in­stanz­li­che Ur­teil wur­de von ei­nem Schwur­ge­richt in Rom ge­fällt. Der po­li­zei­be­kann­te Hoo­li­gan hat­te den Ci­ro Es­po­si­to und zwei an­de­re Fans nie­der­ge­schos­sen. Nach 53 Ta­gen im Ko­ma war der 30-Jäh­ri­ge ge­stor­ben.

Groß­as­pach schlägt Chi­na: Dank ei­nes Tref­fers von Pr­ze­mys­law Plache­ta hat Dritt­li­gist SG Son­nen­hof Groß­as­pach ein Test­spiel ge­gen Chi­nas U20-Aus­wahl mit 1:0 (0:0) ge­won­nen. Chi­nas Nach­wuchs soll in der kom­men­den Sai­son als Gast­mann­schaft in der Re­gio­nal­li­ga Süd­west mit­spie­len, um Spiel­pra­xis für Olym­pia 2020 in To­kio zu sam­meln.

„Club“ver­schiebt Aus­glie­de­rung: In der De­bat­te um die ge­plan­te Aus­glie­de­rung sei­ner Pro­fiab­tei­lung in ei­ne Ka­pi­tal­ge­sell­schaft will sich der 1. FC Nürnberg nun Zeit las­sen. Der Pro­zess wä­re „zum jet­zi­gen Zeit­punkt auf­grund der mitt­ler­wei­le zu un­ter­stel­len­den steu­er­li­chen Be­las­tung nur mit un­ver­hält­nis­mä­ßig hoch er­schei­nen­dem fi­nan­zi­el­lem Auf­wand rea­li­sier­bar“, so Fi­nanz­vor­stand Micha­el Mees­ke. Zu­erst sol­len In­ves­to­ren ge­fun­den wer­den.

Rou­ti­nier bleibt beim FCA: Der FC Augs­burg hat mit Ab­wehr­rou­ti­nier Jan-Ing­wer Call­senBra­cker bis zum Som­mer 2018 ver­län­gert. „Es ist be­ein­dru­ckend, wie sich Jan nach sei­ner schwe­ren Ver­let­zung zu­rück­ge­kämpft hat“, so Ma­na­ger Ste­fan Reu­ter über den 32-Jäh­ri­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.