Krad­fah­rer wird bei Un­fall ver­letzt

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - BLICK INS ALLGÄU -

OBERSTAUFEN (sz) - Ein Krad­fah­rer ist am Di­ens­tag ge­gen 6.50 Uhr bei ei­nem Ver­kehrs­un­fall auf der B 308 zwi­schen Oberstaufen und Ra­t­holz in Fahrt­rich­tung Im­men­stadt ver­letzt wor­den. Wie die Po­li­zei mit­teilt er­eig­ne­te sich der Un­fall, als ein Au­to­fah­rer zum Über­ho­len nach links aus­scher­te und über­se­hen hat­te, dass be­reits ein hin­ter die­sem fah­ren­der Krad­fah­rer eben­falls zum Über­ho­len aus­ge­schert hat­te. Da­durch wur­de der Krad­fah­rer nach links ab­ge­drängt, so­dass er ei­nen Zu­sam­men­stoß nur noch durch die Fahrt in die ge­gen­über­lie­gen­de Grün­flä­che ver­mei­den konn­te. Dort stürz­te er und wur­de leicht ver­letzt. Das Krad wur­de to­tal zer­stört. Den Sach­scha­den schätzt die Po­li­zei auf et­wa 3000 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.