Ver­wir­rung um un­be­kann­te „La­dy in Pink“

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

HAM­BURG (dpa) - Me­la­nia Trump, die Ehe­frau von US-Prä­si­dent Do­nald Trump, ist zum ers­ten Mal of­fi­zi­ell in Deutsch­land. Beim zwei­tä­gi­gen Part­ner­pro­gramm des Gip­fels in Ham­burg wird die 47-Jäh­ri­ge si­cher­lich im Mit­tel­punkt ste­hen. Das gilt auch für Bri­git­te Ma­cron, die 64 Jah­re al­te Frau des fran­zö­si­schen Prä­si­den­ten Em­ma­nu­el Ma­cron (39), so­wie So­phie Gré­go­i­re Tru­deau, die Ehe­frau des ka­na­di­schen Pre­mier­mi­nis­ters Jus­tin Tru­deau. Für sie al­le ist ei­ne Ha­fen­rund­fahrt und ein Kon­zert in der Elb­phil­har­mo­nie vor­ge­se­hen. Für Ver­wir­rung sorg­te am Don­ners­tag bei ih­rer An­kunft in Ham­burg die Ehe­frau des süd­afri­ka­ni­schen Prä­si­den­ten Ja­cob Zu­ma. Zu­nächst wuss­te nie­mand, wer die „La­dy in Pink“war, denn Zu­ma ist be­ken­nen­der Po­ly­ga­mist und hat meh­re­re Frau­en. An­hand von Fo­tos konn­te das Rät­sel je­doch ge­löst wer­den: Es ist Tho­be­ka Ma­di­ba-Zu­ma.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.