Zu Ein­zel­lauf erst­mals Staf­fel­wer­tung

Hau­chen­berg­lauf­stre­cke ist ganz­jäh­rig aus­ge­schil­dert

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - VERANSTALTUNGEN -

WEITNAU (sz) - Der TV Weitnau ver­an­stal­tet am Sams­tag, 8. Ju­li, an­läss­lich des 35. Wal­ter Ried­le Hau­chen­berg­laufs erst­mals und zu­sätz­lich zum Ein­zel­lauf ei­ne Staf­fel­wer­tung mit zwei bis vier Läu­fern. Laut An­kün­di­gung möch­ten die Ver­an­stal­ter da­mit je­den zur Teil­nah­me er­mu­ti­gen.

An fest­ge­leg­ten Wech­sel­stel­len kön­nen sich bis zu vier Teil­neh­mer die 6,8 Ki­lo­me­ter lan­ge Stre­cke auf­tei­len, das heißt bis zum Alp­kö­nigs­turm ver­rin­gert sich die Stre­cke dann auf et­wa 1,7 Ki­lo­me­ter je Läu­fer – eben­so wie sich Hö­hen­me­ter, Aus­dau­er­leis­tung und ver­brauch­ter Schweiß in Vier­tel-Por­tio­nen auf­tei­len las­sen. Die Freu­de am ge­mein­sa­men Lau­fen und der Stolz dar­auf, den Lauf ge­schafft zu ha­ben, wer­de al­ler­dings ver­vier­facht. So­mit hof­fen die Or­ga­ni­sa­to­ren dar­auf, dass sich mög­lichst vie­le Hob­by­läu­fer aus hei­mi­schen Be­trie­ben, Fa­mi­li­en und Freun­des­krei­sen zu Da­men- oder .Mi­xed­und Her­ren-oder Ju­gend­staf­feln zu­sam­men­fin­den. Will­kom­men sind auch Teams aus an­de­ren Ver­ei­nen und un­ter­schied­lichs­ten Ab­tei­lun­gen. Ob­wohl na­tür­lich wie im­mer der Weg das Ziel sei, ver­spre­chen die Ver­an­stal­ter des TV Weitnau, dass auf die je­weils ers­ten Staf­feln der vier Wer­tungs­klas­sen tol­le Über­ra­schungs­kör­be bei der Sie­ger­eh­rung war­ten.

Die ge­sam­te Hau­chen­berg­lauf­stre­cke sei im Üb­ri­gen ganz­jäh­rig aus­ge­schil­dert. Die drei Wech­sel­stel­len, an de­nen die Staf­fel­läu­fer an die nächs­ten Läu­fer über­ge­ben, sei­en far­big mar­kiert. Die Lauf­grup­pe des TV Weitnau bie­tet an je­dem Mitt­woch­abend um 19.15 Uhr ein Hau­chen­ber­gLauf­trai­ning in un­ter­schied­li­chen Grup­pen an. Treff­punkt ist das Bür­ger­haus in Weitnau, Kirch­stra­ße 21.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen on­line un­ter www.tv-weitnau.de/Lauf­sport­tag

und An­mel­dun­gen

FO­TO: VER­AN­STAL­TER

An­läss­lich des 35. Wal­ter Ried­le Hau­chen­berg­laufs gibt es in Weitnau erst­mals und zu­sätz­lich zum Ein­zel­lauf ei­ne Staf­fel­wer­tung mit zwei bis vier Läu­fern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.