Rad­ler-Nach­wuchs zeigt sein Kön­nen

Die Rad-Uni­on Wan­gen bie­tet Stadt­meis­ter­schaft und Vier-Län­der-Cup

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - REGIONALSPORT -

WAN­GEN (sz) - Die Rad-Uni­on Wan­gen ver­an­stal­tet am Sonn­tag, 9. Ju­li, ab 14 Uhr wie­der ei­ne Stadt­meis­ter­schaft für al­le Nach­wuchs­rad­ler, bei der sich die Wan­ge­ner Schü­ler be­wei­sen kön­nen. Ei­ne An­mel­dung ist auch am Start mög­lich, wie der Ver­ein mit­teilt. Au­ßer­dem fin­det am Vor­mit­tag das neun­te Ren­nen um den Vier-Län­der-Schü­ler-Cup statt.

Der Wett­be­werb um die Stadt­meis­ter­schaft wird ab 14 Uhr auf dem Bau­hof­ge­län­de in der Ka­nal­stra­ße 6 in Wan­gen auf ei­ner 400 Me­ter lan­gen Run­de aus­ge­tra­gen. Ge­wer­tet wird ei­ne Kom­bi­na­ti­on aus Schnel­lig­keit und Ge­schick­lich­keit. So ist ne­ben der Renn­stre­cke ein Hin­der­nis­par­cours auf­ge­baut. Auf die­sem kann man die Kin­der spie­le­risch an das Rad­fah­ren her­an­füh­ren, wo­bei sie ler­nen, ihr Fahr­rad zu kon­trol­lie­ren und zu be­herr­schen. Start mit dem Hin­der­nis­par­cours ist um 14 Uhr, an­schlie­ßend fin­det das Rund­stre­cken­ren­nen statt.

Bei der Wan­ge­ner Stadt­meis­ter­schaft wer­den die Star­ter in Al­ters­klas­sen ein­ge­teilt. Ne­ben den Plat­zie­run­gen in den je­wei­li­gen Al­ters­klas­sen wird der Stadt­meis­ter (Schu­le) er­mit­telt. Der Wan­der­po­kal des Stadt­meis­ters ging im ver­gan­ge­nen Jahr an die Praß­berg­schu­le. Start­be­rech­tigt sind al­le Mäd­chen und Bu­ben im Al­ter zwi­schen sechs und 15 Jah­ren, die in Wan­gen woh­nen oder zur Schu­le ge­hen. Al­le Teil­neh­mer er­hal­ten Sach­prei­se. Für Es­sen und Trin­ken ist ge­sorgt. Ein Helm ist Pflicht.

Ren­nen über 400-Me­ter-Run­de

Ne­ben der Stadt­meis­ter­schaft ver­an­stal­tet die Rad-Uni­on Wan­gen am Sonn­tag­vor­mit­tag auf der Stre­cke im Bau­hof auch das neun­te Ren­nen um den Vier-Län­der-Cup. Die Sie­ger in den ein­zel­nen Klas­sen wer­den auf der 400 Me­ter lan­gen Stre­cke in ei­nem so­ge­nann­ten Om­ni­um er­mit­telt, das aus ei­nem Run­den­zeit­fah­ren (ei­ne Run­de), ei­nem Aus­schei­dungs­fah­ren und ei­nem Rund­stre­cken­ren­nen be­steht. Au­ßer­dem fin­det ein Hob­by­ren­nen (oh­ne Li­zenz) statt.

Die Start­zei­ten der Ren­nen

10 Uhr: Schü­le­rin­nen und Schü­ler der U 11-Klas­se, Rund­stre­cken­ren­nen über zehn Run­den, 10 Uhr: Schü­le­rin­nen und Schü­ler der U 13-Klas­se, Om­ni­um (Run­den­zeit­fah­ren und Rund­stre­cken­ren­nen (15 Run­den), 14 Uhr: Schü­le­rin­nen und Schü­ler der U 15-Klas­se, Om­ni­um (Run­den­zeit­fah­ren, Aus­schei­dungs­fah­ren und Rund­stre­cken­ren­nen (20 Run­den), 14 Uhr: Hob­by­ren­nen (oh­ne Li­zenz, ei­ne Run­de).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.