Auf­takt ge­glückt: Wein­gar­ten fei­ert sein Wel­fen­fest

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - OBERSCHWABEN -

WEIN­GAR­TEN (ol­li) - Ganz an­ders und doch ver­traut wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren ist das Wel­fen­fest in Wein­gar­ten am Frei­tag ge­star­tet. Mit Span­nung war das Hüt­ten­dorf auf dem Fest­platz er­war­tet wor­den, mit dem die Wel­fen­fest­kom­mis­si­on ganz neue We­ge geht. Schließ­lich gibt es im Ge­gen­zug kein klas­si­sches Fest­zelt mehr. Doch zahl­te sich das Ri­si­ko aus. Schon am ers­ten von fünf Fest­ta­gen lock­te das Hüt­ten­dorf mit sei­nen vie­len ver­schie­de­nen Spei­sen und ei­ner hei­me­li­gen Stim­mung zahl­rei­che Be­su­cher an. Or­dent­lich ge­fei­ert wur­de auch im Stadt­gar­ten, wo das Wel­fen­fest mit der Fah­nen­über­ga­be durch Ober­bür­ger­meis­ter Mar­kus Ewald an Tromm­ler­grup­pen und Fan­fa­ren­zü­ge am Abend ei­gent­lich erst so rich­tig er­öff­net wur­de. Zu­vor hat­te sich der OB be­reits tap­fer ge­schla­gen und hat­te mit Ju­gend­li­chen ei­ni­ge Fahr­ge­schäf­te auf dem Rum­mel an­ge­tes­tet.

FO­TO: DEREK SCHUH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.