Chi­nas U20 – Fans kri­ti­sie­ren DFB-Plan

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - SPORT -

FRANK­FURT (SID) - Die ge­plan­te und äu­ßerst um­strit­te­ne Ein­glie­de­rung der chi­ne­si­schen U20-Aus­wahl in die Re­gio­nal­li­ga Süd­west ruft wei­ter Kri­ti­ker auf den Plan, nun aus dem Fan-La­ger. In ei­nem of­fe­nen Brief an den DFB-Vi­ze­prä­si­den­ten Ron­ny Zim­mer­mann mo­nie­ren An­hän­ger un­ter an­de­rem aus Frank­furt, Of­fen­bach, Mann­heim und Kas­sel den ver­meint­lich feh­len­den fi­nan­zi­el­len Mehr­wert so­wie die man­geln­de Trans­pa­renz der ge­plan­ten Um­set­zung. „Die Kos­ten-Nut­zen­Rech­nung“, so die Be­an­stan­dung, „ist be­reits bei ei­ner kurz­fris­ti­gen Be­trach­tung über­holt.“Dem­nach wür­den die 15 000 Eu­ro, die je­des Team für ein Spiel ge­gen den chi­ne­si­schen Nach­wuchs vom Deut­schen Fuß­ball-Bund (DFB) er­hält, nicht in Re­la­ti­on zu den Fix­kos­ten der Ver­ei­ne ste­hen. Au­ßer­dem wür­de nach An­sicht der Fans durch ein „in­trans­pa­ren­tes“und viel zu schnell durch­ge­führ­tes Pro­jekt „die­ser Trag­wei­te“die „Wer­tig­keit der Li­ga“er­heb­lich be­schä­digt. Das chi­ne­si­sche Team will sich im Re­gio­nal­li­ga-All­tag auf die Olym­pi­schen Spie­le 2020 in To­kio vor­be­rei­ten. Die Mann­schaft soll nicht of­fi­zi­ell in der Ta­bel­le ge­führt, aber trotz­dem fest im Spiel­plan ver­an­kert sein. Die Mann­schaf­ten ha­ben zwei­mal pro Sai­son spiel­frei, an die­sen Ta­gen soll ge­gen Chi­na ge­spielt wer­den. Am 11. Ju­li ent­schei­det die Re­gio­nal­li­ga über den Plan.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.