Ver­such­te Ver­ge­wal­ti­gung: 33-Jäh­ri­ger be­ging zwei wei­te­re Ta­ten

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - BLICK INS ALLGÄU -

KEMPTEN (sz) - Der Tat­ver­däch­ti­ge, dem ei­ne ver­such­te Ver­ge­wal­ti­gung in Kempten zur Last ge­legt wird, sitzt laut Po­li­zei we­gen des Ver­dachts zwei­er wei­te­rer Ta­ten in Un­ter­su­chungs­haft. Am 26. No­vem­ber 2016 wur­de ei­ne Jog­ge­rin von ei­nem zu­nächst Un­be­kann­ten in Kempten an­ge­gan­gen. Er hielt die Frau laut Po­li­zei­be­richt von hin­ten fest und drück­te sie zu Bo­den. Durch den Über­griff er­litt sie deut­li­che Ver­let­zun­gen. Nur auf­grund ih­rer Ge­gen­wehr ließ der Mann von der Frau ab.

Der Kri­mi­nal­po­li­zei Kempten ge­lang an­hand der er­folg­ten Spu­ren­si­che­rung die Zu­ord­nung zu ei­nem 33-Jäh­ri­gen, der als drin­gend tat­ver­däch­tig gilt und sich seit Ja­nu­ar 2017 in Haft be­fin­det. Da­mals wur­de er durch die Schlei­er­fahn­dung Lin­dau im Zug zwi­schen Kempten und Buch­loe kon­trol­liert. Die Fahn­der stell­ten fest, dass ge­gen den Mann ein Haft­be­fehl be­stand, da er we­gen ei­ner dro­hen­den Ab­schie­bung un­ter­ge­taucht war.

Zwi­schen­zeit­lich kön­nen dem Mann, des­sen Staats­an­ge­hö­rig­keit nicht ein­deu­tig fest­steht, laut Po­li­zei auch zwei Se­xu­al­de­lik­te in Traun­stein zur Last ge­legt wer­den. Dem­nach geht die Po­li­zei da­von aus, dass er im No­vem­ber 2015 in Traun­stein ver­such­te ei­ne Frau zu ver­ge­wal­ti­gen und April 2016 in Traun­stein ei­ne Frau ver­ge­wal­tig­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.