Ein För­der­pro­gramm über die Gren­zen hin­weg

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - BLICK INS ALLGÄU -

Sur­face ist ein För­der­pro­gramm, bei dem meh­re­re Län­der zu­sam­men an der Müll­ver­mei­dung ar­bei­ten. Die neun Pro­jekt­part­ner sind: Deutsch­land, Ös­ter­reich, Slo­we­ni­en, Ita­li­en, Po­len, Un­garn, Kroa­ti­en, Tsche­chi­en und Bel­gi­en. Der För­der­zeit­raum um­fasst drei Jah­re: von Ju­li 2017 bis Ju­li 2020. Ins­ge­samt kos­tet das Pro­jekt 2,38 Mil­lio­nen Eu­ro. Der An­teil des Zweck­ver­bands Ab­fall­wirt­schaft Kempten be­trägt 305 000 Eu­ro, 80 Pro­zent da­von wer­den ge­för­dert. Den größ­ten För­der­an­teil ma­chen Per­so­nal­kos­ten aus. All­ge­mei­nes Ziel ist un­ter an­de­rem, In­ter­es­sen­grup­pen zu ver­net­zen und in ein in­te­grier­tes Um­welt­ma­nage­ment ein­zu­be­zie­hen. Die­ses ba­siert auf dem ReU­se-Kon­zept (die Wie­der­ver­wen­dung) und soll zu ei­nem prak­ti­ka­blen An­satz für die Müll­ver­mei­dung füh­ren. Im Spe­zi­el­len soll ver­an­schau­licht wer­den, dass Wie­der­ver­wen­dung der Schlüs­sel zu nach­hal­ti­gem Kon­sum und nach­hal­ti­gem Le­bens­stil ist. Die Er­geb­nis­se wer­den vor­ge­stellt, um wie­der­um wei­te­re Ak­tio­nen an­zu­re­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.