Vie­le Fest­nah­men wäh­rend der G20-Grenz­kon­trol­len

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

POTSDAM (dpa) - Die Bun­des­po­li­zei hat wäh­rend der Grenz­kon­trol­len zum G20-Gip­fel 917 Men­schen zu­rück­ge­wie­sen und 744 ge­such­te Straf­tä­ter fest­ge­nom­men. Dies teil­te ein Spre­cher des Bun­des­po­li­zei­prä­si­di­ums in Potsdam am Di­ens­tag mit. Un­ter den Zu­rück­ge­wie­se­nen wa­ren dem­nach 61 Men­schen, de­nen die Ein­rei­se im di­rek­ten Zu­sam­men­hang mit dem G20-Gip­fel ver­wei­gert wur­de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.