Das Pro­gramm bei den Fest­spie­len von 19. Ju­li bis 20. Au­gust

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - VERANSTALTUNGEN -

See­oper: Ge­or­ges Bi­zets Oper Car­men fei­ert am Mitt­woch, 19. Ju­li, Pre­mie­re. Da­nach ist sie wei­te­re 27 Mal auf der See­büh­ne zu se­hen. Die Ju­li-Auf­füh­run­gen sind schon aus­ver­kauft (Be­ginn im­mer 21.15 Uhr); für die Au­gust-Auf­füh­run­gen (Be­ginn im­mer 21 Uhr) gibt es noch Kar­ten. Dau­er: zwei­ein­vier­tel St­un­den (oh­ne Pau­se). Es spie­len die Wie­ner Sym­pho­ni­ker.

Oper im Fest­spiel­haus: Gioa­chi­no Ros­si­nis tra­gisch-sa­kra­le Hand­lung „Mo­ses in Ägyp­ten“wird nach der Pre­mie­re am 20. Ju­li noch zwei Mal ge­ge­ben (23. und 31. Ju­li). Al­le Vor­stel­lun­gen sind aber aus­ver­kauft.

Werk­statt­büh­ne 1: Dort ist die Kam­mer­oper „To the Lighthouse“von Zes­ses Se­gli­as zu se­hen (16. und 18. Au­gust je 20 Uhr).

Werk­statt­büh­ne 2: Das hol­län­di­sche Mi­nia­tur­thea­ter „Ho­tel Mo­dern“und das Nie­der­län­di­sche Blä­ser­en­sem­ble zei­gen Richard Wa­g­ners Ring in ei­ner 90-mi­nü­ti­gen Fas­sung (29. und 30. Ju­li, 20 Uhr).

Opern­stu­dio: Jun­ge Sän­ge­rin­nen und Sän­ger brin­gen Mo­zarts Oper „Die Hoch­zeit des Fi­ga­ro“zu­sam­men mit dem Sym­pho­nie­or­ches­ter Vor­arl­berg auf die Büh­ne des Lan- des­thea­ters (14., 15., 17. und 19. Au­gust je­weils um 19.30 Uhr).

Schau­spiel: „The Si­tua­ti­on“von Ya­el Ro­nen & En­sem­ble aus dem Jahr 2015. Das Gast­spiel des Maxi Gor­ki-Thea­ters Ber­lin ist am 26. und 27. Ju­li je­weils um 19.30 Uhr im Vor­arl­ber­ger Lan­des­thea­ter zu se­hen.

Orches­ter­kon­zer­te: Die Wie­ner Sym­pho­ni­ker ge­ben drei Kon­zer­te mit un­ter­schied­li­chem Pro­gramm: am 24. Ju­li (19.30 Uhr), 30. Ju­li (11 Uhr) und 5. Au­gust (19.30 Uhr).

Kar­ten gibt es un­ter Te­le­fon (00 43) 55 74 / 40 76. (sz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.