Män­ner über­fal­len 22-Jäh­ri­gen an Bus­hal­te­stel­le in Ober­zell

Tä­ter neh­men Op­fer in Schwitz­kas­ten und ver­lan­gen Geld – Po­li­zei sucht Zeu­gen

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - OBERSCHWABEN -

RAVENSBURG (sz) - We­gen ver­such­ten Raubs er­mit­telt die Po­li­zei ge­gen zwei Män­ner, die am Mon­tag ge­gen 22.40 Uhr, ei­nen 22-Jäh­ri­gen an der Bus­hal­te­stel­le Bach­brü­cke in der Geb­hard-Fu­gel-Stra­ße in Ober­zell über­fal­len ha­ben.

Wie der jun­ge Mann der Po­li­zei schil­der­te, hat­te er auf den Bus nach Ravensburg ge­war­tet, als die bei­den Tä­ter von der ge­gen­über­lie­gen­den Stra­ßen­sei­te auf ihn zu­ge­gan­gen sei­en. Nach­dem ei­ner der bei­den in ge­bro­che­nem Deutsch nach Feu­er ge­fragt und der 22-Jäh­ri­ge hier­auf nicht re­agiert ha­be, sei er von dem Mann in den „Schwitz­kas­ten“ge­nom­men wor­den. Der an­de­re ha­be Geld ver­langt und ihn nach Wert­sa­chen ab­ge­tas­tet. Dann sei es ihm ge­lun­gen, sich zu be­frei­en. Nach­dem sich zur sel­ben Zeit ein Au­to nä­her­te, lie­ßen die bei­den Män­ner, bei de­nen es sich laut Po­li­zei ver­mut­lich um Nord­afri­ka­ner han­del­te, von ih­rem Op­fer ab und flüch­te­ten über den Ka­pel­len­weg in Rich­tung Schu­le.

Von den bei­den Tä­tern liegt fol­gen­de Be­schrei­bung vor: Der ei­ne ist 20 bis 25 Jah­re alt, et­wa 1,80 Me­ter groß und von kräf­ti­ger Sta­tur. Er trug ei­nen dunk­len Ka­pu­zen­pull­over mit Strei­fen an den Ar­men, des­sen Ka­pu­ze er ins Ge­sicht ge­zo­gen hat­te. Der an­de­re ist et­wa gleich alt und gleich groß und schlank. Er trug ei­ne dunk­le Ja­cke und ei­ne creme­far­be­ne Ober­be­klei­dung so­wie ro­te Schu­he und ein Ba­se­cap der Mar­ke „Ni­ke“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.