US-Spe­zia­list soll Ba­by Char­lie un­ter­su­chen

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - JOURNAL -

LON­DON (dpa) - Ein US-ame­ri­ka­ni­scher Arzt soll das schwer­kran­ke bri­ti­sche Ba­by Char­lie Gard kom­men­de Wo­che un­ter­su­chen. Das be­rich­te­te die bri­ti­sche Nach­rich­ten­agen­tur PA am Frei­tag un­ter Be­ru­fung auf ei­ne An­hö­rung vor Ge­richt.

Mi­chio Hi­ra­no, Pro­fes­sor für Neu­ro­lo­gie an der Co­lum­bia Uni­ver­si­ty in New York, schätzt die Chan­cen, dass sich Char­lies Zu­stand durch ei­ne ex­pe­ri­men­tel­le The­ra­pie ver­bes­sert, auf zehn Pro­zent. Er wird kom­men­den Mon­tag und Di­ens­tag im Great-Or­mond-Street-Hos­pi­tal in Lon­don, wo Char­lie be­han­delt wird, er­war­tet. Der Lon­do­ner High Court muss noch entscheiden, ob neue Gut­ach­ten die Auf­he­bung ei­nes frü­he­ren Ur­teils recht­fer­ti­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.