Ma­gic Ma­ze

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - LEBENSART -

Das ma­gi­sche La­by­rinth „Ma­gic Ma­ze“ist ein kurz­wei­li­ges Spiel für bis zu acht Per­so­nen, in dem die Spie­ler ge­mein­sam und in Echt­zeit ver­su­chen, vier Hel­den durch ein ver­win­kel­tes Ein­kaufs­zen­trum zu lot­sen. Alle Spie­ler sind im­mer dran und dür­fen je­de Fi­gur be­we­gen, al­ler­dings je­weils nur in ei­ne Rich­tung. Er­schwe­rend kommt noch hin­zu: Man darf nicht spre­chen! Klar, dass es sich um ein lus­ti­ges Spiel­chen han­delt, bei dem – trotz Sprech­ver­bot – na­tür­lich viel ge­lacht wird. Innovativ ist „Ma­gic Ma­ze“auf je­den Fall, ob es auch lang­fris­tig über­zeugt, wenn der Zau­ber des Neu­en ver­flo­gen ist, ist we­ni­ger klar.

Ma­gic Ma­ze von Kas­per Lapp, Pe­ga­sus Spie­le, 1-8 Spie­ler, cir­ca 25 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.