Wohn­mo­bil-Rei­fen platzt auf der A 7

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - BLICK INS ALLGÄU -

DIETMANNSRIED (sz) - Zu ei­nem Un­fall ist es am Sonn­tag ge­gen 18 Uhr auf der A 7 in Fahrt­rich­tung Kemp­ten zwi­schen der Rast­stät­te All­gäu­er Tor West und der An­schluss­stel­le Dietmannsried ge­kom­men. Wie die Po­li­zei be­rich­tet, ge­riet ein Wohn­mo­bil, des­sen Rei­fen ge­platzt war, ins Schleu­dern und über­schlug sich im Grün­be­reich ne­ben der Au­to­bahn. Da­bei wur­de der Auf­bau des Wohn­mo­bils vom Füh­rer­haus ge­trennt und auf meh­re­ren Sei­ten auf­ge­ris­sen. Die vier In­sas­sen, der 78-jäh­ri­ge Fah­rer, die 77-Jäh­ri­ge Bei­fah­re­rin und zwei 16- und 18-jäh­ri­ge Frau­en, wur­den nur leicht ver­letzt und mit dem Ret­tungs­dienst und Hub­schrau­ber in ein Kli­ni­kum ge­bracht. Die Au­to­bahn war für kur­ze Zeit ge­sperrt. Der Ein­satz dau­er­te et­wa zwei­ein­halb St­un­den, da sich die Ber­gung des zer­stör­ten Wohn­mo­bils als sehr schwie­rig er­wies

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.