Ho­s­piz­grup­pe freut sich auf Eh­ren­amt­li­che

Neun Teil­neh­mer beim Be­fä­hi­gungs­kurs für Ster­be­be­glei­tung

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - GEMEINDEN -

KISSLEGG (sz) - „Es geht nicht dar­um, dem Le­ben mehr Ta­ge zu ge­ben, son­dern den Ta­gen mehr Le­ben.“Die­ser Satz von Cice­ly Saun­ders ha­be ihn so fas­zi­niert, dass er sich ge­sagt ha­be: „Da musst du mit­ma­chen.“Das sag­te Rein­hold Stit­zen­ber­ger stolz beim Er­halt sei­ner Ur­kun­de als neu­er eh­ren­amt­li­cher Ho­s­piz­be­glei­ter. Er ent­schied sich, den Be­fä­hi­gungs­kurs für Ster­be­be­glei­tung der Ho­s­piz­grup­pe Kiß­legg zu be­su­chen. Jetzt nahm er ge­mein­sam mit acht wei­te­ren Teil­neh­mern das Zer­ti­fi­kat von Mat­thi­as Dör­rer, Vor­sit­zen­der der Ho­s­piz­be­we­gung, ent­ge­gen.

Der Kurs er­streck­te sich laut Be­richt über ei­nen Zei­t­raum von 18 Mo­na­ten, ge­glie­dert in ei­nen Grund­kurs mit neun Ein­hei­ten nach dem Cel­lerMo­dell: zehn Ein­hei­ten rund um De­menz, Kom­mu­ni­ka­ti­on und recht­li­che Aspek­ten wie der Vor­sor­ge­voll­macht und sie­ben Ein­hei­ten über pfle­ge­risch-prak­ti­sche The­men. Ei­ne Prak­ti­kums­pha­se run­de­te den Kurs ab. „Mit die­ser Ab­schluss­fei­er sind Sie am Ziel ih­rer Aus­bil­dung und am Start ei­ner neu­en Le­bens­auf­ga­be, die Sinn macht, weil Sie da­mit Men­schen im Le­ben, in schwe­rer Krank­heit und Not, Hil­fe und Trost schen­ken kön­nen“, sag­te Mat­thi­as Dör­rer. Als Ho­s­piz­be­glei­ter fal­le man nicht zur Last, son­dern ge­he ei­nen Weg als Be­glei­ter mit.

FO­TO: HO­S­PIZ­GRUP­PE

Er­hiel­ten jetzt ei­ne Ur­kun­de als neue eh­ren­amt­li­che Ho­s­piz­be­glei­ter (von links): Jo­sef Mat­heis, Ger­trud Scholz, Ma­ria Stit­zen­ber­ger, Rein­hold Stit­zen­ber­ger, Re­se Ki­b­le, An­ge­la Rasch, Ir­ma Fromm­knecht, Sa­bi­ne Kemp­ter und Mein­rad Ki­b­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.