72 Kiß­leg­ger Re­al­schü­ler ver­ab­schie­den sich

Fei­er­li­che Über­ga­be der Ab­schluss­zeug­nis­se – Schul­bes­te ist Ja­na Schnei­der mit ei­nem No­ten­schnitt von 1,1

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - GEMEINDEN -

KISSLEGG (sz) - Im Ball­kleid oder im An­zug mit Flie­ge, frei nach dem selbst­ge­wähl­ten Mot­to „Hol­ly­wood in Kiß­legg“, ver­ab­schie­de­ten sich 72 Re­al­schü­ler von ih­rer Schu­le. Er­öff­net wur­de der Abend laut ei­nem Pres­se­text durch das Schul­or­ches­ter, das mit dem Mu­sik­stück „Roy­al Fi­re­works Mu­sic“zu un­ter­hal­ten wuss­te.

Kon­rek­tor Mar­tin Weis­haupt be­grüß­te al­le Gäs­te in der Men­sa, vor al­lem die Ent­lass­schü­ler, de­nen er den Denk­an­stoß in Form ei­ner Karikatur mit­gab, mit ih­rer ge­won­ne­nen Frei­heit auch ver­ant­wor­tungs­be­wusst um­zu­ge­hen.

Nach den Klän­gen von „La Cu­ca­racha“, in­to­niert vom Orches­ter un­ter der Lei­tung von Rek­tor Franz Big­gel-Blasch­ko, trat die­ser ans Red­ner­pult. Er be­glück­wünsch­te die Schü­ler und stell­te fest: „Beim Un­ter­schrei­ben der Ab­schluss­zeug­nis­se ist mir auf­ge­fal­len, dass ihr die wah­ren Kin­der des 21. Jahr­hun­derts seid. Eu­er Ge­burts­tag trägt die Zahl 2000.“Wei­ter­hin emp­fahl er den Ju­gend­li­chen, in die­ser Welt nicht nur Pro­duk­te der ge­sell­schaft­li­chen Wirk­lich­keit zu sein, son­dern auch als Gestal­ter der ei­ge­nen Rea­li­tät auf­zu­tre­ten und vor al­lem nicht al­les ge­dul­dig hin­zu­neh­men und ste­hen­zu­las­sen. Im An­schluss über­reich­ten die Klas­sen­leh­rer Ste­fan Wöl­f­le, Mar­tin Weis­haupt und Chris­ti­an Ho­d­ri­us ge­mein­sam mit dem Rek­tor die Zeug­nis­se. Schul­bes­te mit ei­nem Ge­samt­schnitt von 1,1 ist Ja­na Schnei­der.

Bür­ger­meis­ter Die­ter Krat­ten­ma­cher be­dank­te sich bei den Schü­lern da­für, dass sie trotz der vie­len Um­bau­maß­nah­men so gut durch­ge­hal­ten und al­le so er­folg­reich ih­ren Ab­schluss ab­sol­viert hät­ten. Auch er nahm Be­zug zu un­se­rer schnell­le­bi­gen Zeit, die ein gro­ßes Maß an Fle­xi­bi­li­tät er­for­de­re. Der 10-er-Chor un­ter der Lei­tung von Fried­rich Gut­scher sang die Lie­der „Hal­le­lu­ja“und „Won­der­wall“, ei­ne kurz­wei­li­ge Dia­show schau­te auf die ver­gan­ge­nen sechs Jah­re zu­rück und vie­le Dan­kes­wor­te wur­den von Sei­ten der Schü­ler an ih­re Leh­rer ge­rich­tet.

Ab­schluss mit „Fan­ta 4“

Zum krö­nen­den Ab­schluss rapp­ten die Klas­sen­leh­rer, frei nach den Fan­tas­ti­schen 4: „An die 10er mit freund­li­chen Grü­ßen, die Welt liegt euch zu Fü­ßen, denn ihr kommt jetzt raus, ihr habt es drauf, für ein Le­ben vol­ler Schall und Rauch! Be­vor ihr geht, fallt ihr noch­mal auf.“

FO­TO: RE­AL­SCHU­LE

72 Re­al­schü­ler fei­er­ten in Kiß­legg ih­ren Ab­schluss.

FO­TOS: RICH­TER

Rä­te aus Wald­burg, Vogt und Amt­zell mach­ten sich ein Bild.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.