Gäs­teamt Argenbühl lädt zu Ver­an­stal­tun­gen ein

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - GEMEINDEN -

ARGENBÜHL (sz) - Im Rah­men des Som­mer-Fe­ri­en­pro­gramms lädt das Gäs­teamt Argenbühl zu ver­schie­de­nen Ver­an­stal­tun­gen ein. Am Mitt­woch, 26. Ju­li, 16 Uhr, ist ein Be­such bei der Ret­tungs­hun­den auf dem frü­he­ren ASBGe­län­de in Ei­sen­harz, Rich­tung Neu­trau­burg. Kin­der und Er­wach­se­ne sind ein­ge­la­den, ver­schie­de­ne Übun­gen der Hun­de zu be­ob­ach­ten. Die Vor­füh­run­gen wer­den von der Ret­tungs­hun­de­staf­fel West­all­gäu ge­zeigt. Kin­der im Al­ter ab vier Jah­re kön­nen am Frei­tag, 28. Ju­li, von 14 bis 16 Uhr, den Um­gang mit dem Po­ny er­ler­nen. Sie wer­den spie­le­risch an die Pfer­de und Po­nys her­an­ge­führt und be­kom­men kind­ge­rech­tes Wis­sen von der Pfle­ge über die Hal­tung ver­mit­telt. Ei­ne An­mel­dung im Rei­ter­hof Ba­reth un­ter der Ruf­num­mer 0 75 66/ 3 96 ist er­for­der­lich. Die Kos­ten be­lau­fen sich auf 15 Eu­ro. Am Frei­tag, 28. Ju­li, 20 Uhr, heißt es „Die Welt der De­stil­la­te und Li­kö­re“. Pe­dis Li­kör­läd­le führt in die Welt der De­stil­la­te und Li­kö­re ein. Ei­ne Ver­kos­tung mit Obst­brän­den, Li­kö­ren, Es­si­ge und Ölen so­wie ei­ner All­gäu­er Kä­se­pfan­ne sind in­klu­si­ve. Ei­ne An­mel­dung un­ter der Ruf­num­mer 0 75 66/ 24 65 ist nö­tig. Der Kos­ten­bei­trag be­trägt 15 Eu­ro pro Per­son.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.