Bamf nutzt zur Iden­ti­fi­ka­ti­on neue IT-Sys­te­me

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

BAMBERG (dpa) - Mit neu­en tech­ni­schen Sys­te­men will das Bun­des­amt für Mi­gra­ti­on und Flücht­lin­ge (Bamf) die Iden­ti­tät von Asyl­be­wer­bern künf­tig bes­ser und schnel­ler fest­stel­len – und Fäl­le wie den des ter­ror­ver­däch­ti­gen Bun­des­wehr­sol­da­ten Fran­co A. ver­hin­dern. Am Di­ens­tag stell­te der Vor­sit­zen­de der In­nen­mi­nis­ter­kon­fe­renz, Sach­sens Res­sort­chef Mar­kus Ul­big (CDU), die Sys­te­me vor. Ei­nes da­von soll Flücht­lin­gen oh­ne Aus­weis an­hand ei­ner Sprach­pro­be ei­ne Her­kunfts­re­gi­on zu­ord­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.