Späh­soft­ware im Bü­ro un­zu­läs­sig

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - ERSTE SEITE -

ER­FURT (dpa) - Das Bun­des­ar­beits­ge­richt hat in ei­nem Grund­satz­ur­teil en­ge Gren­zen für den Ein­satz von Späh­soft­ware auf Fir­men­com­pu­tern zur Über­wa­chung von Mit­ar­bei­tern ge­zo­gen. Key­log­ger, die al­le Tas­ta­tur­ein­ga­ben an ei­nem Rech­ner heim­lich pro­to­kol­lie­ren, sei­en zur Über­wa­chung un­zu­läs­sig, ent­schied das Ge­richt am Don­ners­tag in Er­furt. Die Rich­ter wer­te­ten den Ein­satz der ent­spre­chen­den Späh­soft­ware als mas­si­ven Ein­griff in die Per­sön­lich­keits­rech­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.