Sport­no­ti­zen

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - SPORT -

Me­dail­len für Öz­can, Arp und Feld­kamp: Die Fritz-Wal­ter-Me­dail­len in Gold ge­hen in die­sem Jahr an die Nach­wuchs­hoff­nun­gen Sa­lih Öz­can vom 1. FC Köln (U19) und Jann-Fie­te Arp vom Ham­bur­ger SV (U17). Als bes­te Ju­nio­rin zeich­net der DFB Ja­na Feld­kamp vom Bun­des­li­gis­ten SGS Essen aus. Die be­gehr­tes­te na­tio­na­le Aus­zeich­nung im Nach­wuchs­fuß­ball wird am 4. Sep­tem­ber in Stutt­gart im Vor­feld des WM-Qua­li­fi­ka­ti­ons­spiels der deut­schen Na­tio­nal­mann­schaft ge­gen Nor­we­gen ver­lie­hen. Un­ter an­de­rem ha­ben DFB-Sport­di­rek­tor Horst Hru­besch und Frau­en-Bun­des­trai­ne­rin St­ef­fi Jo­nes für die Preis­ver­lei­hung ihr Kom­men zu­ge­sagt. „Die Fritz-Wal­ter-Me­dail­le hat sich als be­deu­tends­te Aus­zeich­nung im Nach­wuchs­be­reich eta­bliert“, mein­te Hru­besch. Der DFB ho­no­riert die Aus­bil­dungs­leis­tung und zahlt an die ver­ant­wort­li­chen Ver­ei­ne für Gold 20 000 Eu­ro, für Sil­ber 15 000 Eu­ro und für Bron­ze 10 000 Eu­ro.

Kei­ne Olym­pia­de in L.A.: Los Angeles hat sei­ne Be­mü­hun­gen um die Aus­rich­tung der Olym­pi­schen Som­mer­spie­le 2024 an­schei­nend auf­ge­ge­ben. 2024 wer­de wahr­schein­lich nicht pas­sie­ren, auch wenn das IOC gut be­ra­ten wä­re, Los Angeles aus­zu­wäh­len, wird Bür­ger­meis­ter Eric Gar­cet­ti von Buz­zfeed zi­tiert. Ei­ne of­fi­zi­el­le An­kün­di­gung soll zeit­nah er­fol­gen, so­bald die Ver­hand­lun­gen über das Fi­nan­zi­el­le ab­ge­schlos­sen sind.

Ir­te­gün ver­haf­tet: Der tür­ki­sche Fuß­ball­pro­fi Be­kir Ir­te­gün ist we­gen mut­maß­li­cher Ver­bin­dun­gen zur ver­bo­te­nen Gü­len-Be­we­gung fest­ge­nom­men wor­den. Der wur­de am Frei­tag in Ge­wahr­sam ge­nom­men, wie die amt­li­che Nach­rich­ten­agen­tur Ana­do­lu mel­de­te. Bei ei­nem Aus­rei­se­ver­such vor zwei Wo­chen sei be­reits der Pass des 33-jäh­ri­gen Ex-Na­tio­nal­spie­lers ein­ge­zo­gen wor­den. Der In­sta­bu­ler Club Basak­se­hir lös­te dar­auf­hin den Ver­trag mit dem Ver­tei­di­ger auf. Laut der Zei­tung „Hür­riy­et“soll Ir­te­gün die Mes­sen­ger-App ByLock be­nutzt ha­ben, die laut der Re­gie­rung von der Gü­len-Be­we­gung zur Pla­nung des ge­schei­ter­ten Mi­li­tär­put­sches von Ju­li 2016 be­nutzt wur­de.

Me­ri­no zu New­cast­le: Der Wech­sel von Mi­kel Me­ri­no von Bo­rus­sia Dort­mund zu New­cast­le Uni­ted ist per­fekt. Der spa­ni­sche U21-Na­tio­nal­spie­ler wird an den Pre­mier-Le­ague-Auf­stei­ger ver­lie­hen. „Mit dem eng­li­schen Club wur­de ei­ne ver­pflich­ten­de Kauf­op­ti­on für den Fall ver­ein­bart, dass Me­ri­no ei­ne fest­ge­leg­te An­zahl von Pflicht­spie­len ab­sol­viert“, so der BVB.

Sta­di­on­bau des SCF rückt nä­her: Der Bau des neu­en Sta­di­ons des SC Frei­burg wird kon­kret. Der Auf­sichts­rat der Sta­di­on Frei­burg Ob­jekt­trä­ger Gm­bH & Co. KG (SFG) ei­nig­te sich auf ei­nen Sie­ger­ent­wurf und da­mit auch auf ei­nen so­ge­nann­ten To­tal­un­ter­neh­mer. „Die Vor­freu­de auf un­ser neu­es Sta­di­on ist durch die­se wich­ti­ge Ent­schei­dung wei­ter ge­stie­gen“, sag­te Sport-Club-Prä­si­dent Fritz Kel­ler. So­wohl der Ent­wurf als auch der Na­me des er­folg­rei­chen Bie­ter­kon­sor­ti­ums konn­ten aus ver­ga­be­recht­li­chen Grün­den noch nicht ver­öf­fent­licht wer­den, da das Ge­samt­ver­fah­ren noch nicht ab­ge­schlos­sen ist. Mit der Fer­tig­stel­lung der 35 000 Zu­schau­er fas­sen­den Are­na wird bis Som­mer 2019 ge­rech­net. Die Kos­ten für den rei­nen Sta­di­on­kör­per sol­len bei rund 76,5 Mil­lio­nen Eu­ro lie­gen. Das sind ins­ge­samt 6,5 Mil­lio­nen Eu­ro mehr als ur­sprüng­lich ge­plant.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.