Wil­helms­burg auf der Do­nau: Vi­deo­show auf Was­ser­wand

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - VERANSTALTUNGEN - FO­TO: PR

ULM (sz) - Das Pro­jekt „Wil­helms­burg auf der Do­nau – Die ein­zig­ar­ti­ge Vi­deo­show auf ei­ner Was­ser­wand“wird am Sams­tag, 5. Au­gust, ein­ma­lig auf der Ul­mer Do­nau statt­fin­den. Ver­an­stal­tungs­or­te sind die Do­nau und die Do­nau­wie­se un­ter­halb des Metz­ger­turms. Der Ein­tritt ist frei. Sprüh­vor­rich­tun­gen im Ufer­be­reich der Do­nau wer­den ei­ne Was­ser­wand er­zeu­gen. Die Wand, Hy­dro­schild ge­nannt, dient als Pro­jek­ti­ons­flä­che und ist in der Groß­re­gi­on Ulm ein­zig­ar­tig. Auf die­sen Ne­bel wird mit dem Ein­set­zen der Däm­me­rung um 21 Uhr die Wil­helms­burg mit licht­star­ken Bea­mern pro­ji­ziert. Nach et­wa 30 Mi­nu­ten wird ein auf­wen­dig pro­du­zier­ter Film über die Wil­helms­burg un­ter der Lei­tung von Andre­as Haus­laib auf der Was­ser­wand ge­zeigt. Mit wei­cher wie im­po­san­ter Ka­me­ra­füh­rung be­kom­men die Zu­schau­er Ein­bli­cke auf und in die Wil­helms­burg, in die Gän­ge, se­hen die ge­wal­ti­gen Ge­wöl­be, di­cke Mau­ern und sym­me­tri­sche Räu­me.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.