Zu Fü­ßen der Kö­nigs­schlös­ser ent­steht ein Ho­tel

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - BLICK INS ALLGÄU - FO­TO: RALF LIE­NERT

HOHENSCHWANGAU (az) - Am Fu­ße der Kö­nigs­schlös­ser Neu­schwan­stein und Hohenschwangau baut der Wit­tels­ba­cher Aus­gleichs­fonds (WAF) auf ei­nem cir­ca 20 500 Qua­drat­me­ter gro­ßen Are­al ein Ho­tel­ensem­ble mit 137 Zim­mern, Ta­gungs­zen­trum und vier Re­stau­rants. In dem Vier-Ster­ne-Su­pe­ri­or-Re­sort wer­den die be­ste­hen­den Ge­bäu­de, Ho­tel Al­pen­ro­se, Jä­ger­haus und Schloss­ho­tel Lisl ver­bun­den. Ei­ni­ge Tei­le wer­den ab­ge­ris­sen, neue ge­baut. Zu den Kos­ten des Pro­jekts hält sich der WAF be­deckt. Gäs­te sol­len sich dort ab An­fang 2019 tum­meln. Sie kön­nen die be­ein­dru­cken­de Ku­lis­se un­ter­halb der Kö­nigs­schlös­ser am Alp­see vor den Bergen dann auch durch ge­stal­te­te Frei­be­rei­che er­le­ben. Der­zeit stel­len die Tal­kes­sel­la­ge und das tou­ris­tisch stark fre­quen­tier­te Um­feld die Bau­lo­gis­tik vor be­son­de­re Her­aus­for­de­run­gen. Un­ser Bild zeigt die Bau­stel­le un­ten, links den Alp­see und im Hin­ter­grund links den Forg­gen­see so­wie rechts den Bann­wald­see.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.