An­ge­la Heil­mann 71-jäh­rig ge­stor­ben

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - KULTUR -

LIN­DAU (hv) - An­ge­la Heil­mann, Lei­te­rin des Mu­se­ums Lan­genar­gen und frü­he­re Lin­dau­er Kul­tur­amt­che­fin, ist tot. Sie wur­de 71 Jah­re alt. Die hoch ge­bil­de­te Kul­tur­wis­sen­schaft­le­rin wirk­te über ih­re Sta­tio­nen Lin­dau und Lan­genar­gen weit hin­aus im Bo­den­see­raum. Im Ru­he­stand hat­te sie 2012 eh­ren­amt­lich die Lei­tung des Lan­genar­ge­ner Mu­se­ums über­nom­men. Es war ihr ei­ne Her­zens­an­ge­le­gen­heit, denn schon wäh­rend ih­res Stu­di­ums war sie auf den Ma­ler Hans Purr­mann ge­sto­ßen, der im Lan­genar­ge­ner Mu­se­um ei­nen wich­ti­gen Platz ein­nimmt. Heil­mann hat­te Kunst­ge­schich­te, Ger­ma­nis­tik, Phi­lo­so­phie und Po­li­tik­wis­sen­schaf­ten stu­diert. Sie lieb­te Ita­li­en. Die Kunst war ihr Le­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.