Neue US-Sank­tio­nen ge­gen Ve­ne­zue­la

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

RIO DE JANEI­RO (epd) - Die USA ha­ben ih­re Sank­tio­nen ge­gen die Re­gie­rung Ve­ne­zue­las aus­ge­wei­tet. Die Straf­maß­nah­men be­tref­fen acht ve­ne­zo­la­ni­sche Funk­tio­nä­re und Mi­li­tärs. Mit ih­nen sei je­der Ge­schäfts­kon­takt un­ter­sagt, ih­re mög­li­chen Ver­mö­gen in den USA wür­den ein­ge­fro­ren, teil­te das US-Fi­nanz­mi­nis­te­ri­um am Mitt­woch (Orts­zeit) mit. Wa­shing­ton hat in den ver­gan­ge­nen Mo­na­ten zahl­rei­che Ve­ne­zo­la­ner auf sei­ne schwar­ze Lis­te ge­setzt. Die von den Sank­tio­nen be­trof­fe­nen Per­so­nen sei­en an der Ein­be­ru­fung der um­strit­te­nen ver­fas­sung­ge­ben­den Ver­samm­lung be­tei­ligt ge­we­sen, hieß es zur Be­grün­dung. Ma­du­ro ha­be die­ses Gre­mi­um ge­schaf­fen, um sei­ne Dik­ta­tur zu fes­ti­gen, er­klär­te US-Fi­nanz­mi­nis­ter Ste­ven T. Mnu­ch­in. Die Ve­rei­di­gung der Ver­fas­sungs­ver­samm­lung An­fang Au­gust war der jüngs­te Akt im er­bit­ter­ten Macht­kampf zwi­schen der so­zia­lis­ti­schen Re­gie­rung und der bür­ger­li­chen Op­po­si­ti­on.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.