Wi­en­bot: Bes­ser als Goo­geln

Egal ob Flug­bu­chung, Wet­ter­vor­her­sa­ge oder Shop­ping – in­ter­na­tio­nal sind im­mer mehr Chat­bots im Ein­satz. Fir­men ex­pe­ri­men­tie­ren in un­ter­schied­li­chen Be­rei­chen mit der künst­li­chen In­tel­li­genz. Das Ziel: Die Be­dürf­nis­se der Nut­zer ins Zen­trum zu stel­len und

SCREENGUIDE - - Inneres - TEXT: Car­men Fritz

Ein Chat­bot sorgt für Bür­ger­nä­he

Rund 1,2 Mil­lio­nen Zu­grif­fe und Hun­dert­tau­sen­de Such­an­fra­gen ver­zeich­net die of­fi­zi­el­le Web­site der Stadt Wi­en je­den Mo­nat. Dort ab­sol­vie­ren die Bür­ger vir­tu­el­le Amts­we­ge, su­chen nach di­ver­sen In­for­ma­tio­nen oder nut­zen die On­line-Ser­vices der Stadt. Im­mer häu­fi­ger ge­schieht dies von mo­bi­len End­ge­rä­ten aus. Die Stadt re­agiert auf die­se Ent­wick­lung mit In­hal­ten, die sich an das je­wei­li­ge End­ge­rät an­pas­sen. Die In­ter­ak­ti­on über so­zia­le Me­di­en und das frü­he Ex­pe­ri­men­tie­ren mit neu­en Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka- nä­len sol­len den Dia­log mit der Stadt für die Wie­ne­rin­nen und Wie­ner ver­ein­fa­chen. Seit dem Früh­jahr 2017 tes­tet die Stadt Wi­en auch ei­nen ei­ge­nen Chat­bot, der den Na­men Wi­en­Bot trägt. Ein Chat­bot ist ein text­ba­sier­tes Com­pu­ter­pro­gramm, das die Kom­mu­ni­ka­ti­on zwi­schen zwei Men­schen si­mu­liert. Das Be­son­de­re: Der Chat­bot ist kein Mensch, son­dern ei­ne Ap­pli­ka­ti­on, die auf künst­li­cher In­tel­li­genz ba­siert. Im­mer mehr Un­ter­neh­men set­zen auf Chat­bots als Un­ter­stüt­zung des Kun­den­ser­vice oder bei­spiels­wei­se im Be­reich des On­li­ne­shop­pings (sie­he auch Screenguide 32). Im Ge­gen­satz zu die­sen spe­zi­el­len An­wen­dungs­fäl­len ist ein Chat­bot, der die Bür­ger ei­ner Mil­lio­nen­stadt bei un­ter­schied­li­chen Be­lan­gen un­ter­stüt­zen soll, ei­ne ganz an­de­re Her­aus­for­de­rung.

DIE GAN­ZE STADT IN EI­NEM BOT?

Die Idee, ei­nen Bot für die Ser­vices der Stadt Wi­en an­zu­bie­ten, ent­stand im Rah­men des Con­tent-Stra­te­gy-Pro­zes­ses für die Web­site wi­en.at. Im Zu­ge der Stra­te­gie wur­de fol­gen­des Ziel fest­ge­legt: Bür­ger sol­len noch schnel­ler und ein-

Der Wi­en­Bot re­agiert auf be­stimm­te Key­words, die sich aus den Such­an­fra­gen so­wie den häu­fig ge­nutz­ten Ser­vices auf der wi­en.at-Web­site spei­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.