WEB­STAN­DARDS / W3C

SCREENGUIDE - - News -

CSS Grid Lay­out: Un­se­re Ti­tel­ge­schich­te in die­ser Aus­ga­be be­schäf­tigt sich aus­führ­lich mit den um­fang­rei­chen Mög­lich­kei­ten von CSS-Grids (Le­vel 1). Der­weil hat die CSS Wor­king Group An­fang Fe­bru­ar be­reits ei­nen First Pu­b­lic Wor­king Draft für „CSS Grid Lay­out Mo­du­le Le­vel 2” ver­öf­fent­licht. Der Draft er­gänzt Grids um Sub­grids, für ver­schach­tel­te Grids. Da­zu kom­men „Aspect-ra­tio–con­trol­led Gut­ters”. Mehr Op­tio­nen, die al­les noch mal ei­ne Num­mer kom­ple­xer ma­chen wer­den [goo.gl/EXBWrt].

Me­dia Cap­tu­re: Seit dem 1. Fe­bru­ar ist „HTML Me­dia Cap­tu­re” nun ei­ne W3C Re­com­men­da­ti­on. Die Spe­zi­fi­ka­ti­on er­gänzt in­pu­tFor­mu­lar­fel­der um ein cap­tu­re-At­tri­but. Bei ei­nem Da­tei-Upload soll es da­durch mög­lich wer­den, auch Auf­nah­men über ei­ne Ka­me­ra oder ein Mi­kro­fon zu er­lau­ben. Auf mo­bi­len Ge­rä­ten kann ein Nut­zer dann zum Bei­spiel aus­wäh­len, ob er ein Bild aus der Bi­b­lio­thek hoch­lädt oder ein neu­es über die Ka­me­ra auf­nimmt. Die Tech­nik wird ak­tu­ell be­reits von iOS Sa­fa­ri und Chro­me for An­dro­id un­ter­stützt [goo.gl/uLEfZf].

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.