Ba­de­zeit

In den Pool sprin­gen, wann im­mer es heiß wird, und hier ge­müt­lich ei­nen Cock­tail schlür­fen? Das Was­ser­be­cken im ei­ge­nen Gar­ten ist schon da, aber es fehl­te der Fa­mi­lie an aus­rei­chend Pri­vat­sphä­re.

selbst ist der Mann - - Titelthema - Text Kat­ja Fisch­born

Die­se 1,80 m ho­hen Zaunele­men­te sor­gen wahr­lich für un­ge­stör­te Ru­he am Pool. Um kei­ne „ Ge­fäng­nis­at­mo­sphä­re“auf­kom­men zu las­sen, wur­den ab­wech­selnd ge­schlos­se­ne Ab­schnit­te und oben ge­öff­ne­te ein­ge­setzt. Der war­me, hell­brau­ne Farb­ton

Kon­struk­ti­ver Holz­schutz und Ober­flä­chen­be­schich­tun­gen bil­den ein gu­tes Team

wirkt schön som­mer­lich. Um die Kie­fer für ei­nen dau­er­haf­ten Ein­satz im Au­ßen­be­reich halt­bar zu ma­chen, wird das Holz kes­sel­druck­im­prä­gniert. Es soll für vie­le Jah­re das Ein­drin­gen von holz­zer­stö­ren­den Or­ga­nis­men ver­hin­dern. Ge­gen Ver­grau­en und Ver­schmut­zen emp­fiehlt Ret­ten­mei­er ei­ne zu­sätz­li­che Schutz­be­hand­lung. Das Auf­stel­len der Pfos­ten auf ein­be­to­nier­ten An­kern sorgt zu­dem für ei­ne lan­ge Halt­bar­keit der Kon­struk­ti­on.

www.selbst.de

Rück­sei­te: Von Nach­bars Sei­te aus bie­tet sich ein recht ge­schlos­se­nes Bild. Die leich­te Hang­la­ge des Grund­stücks kann ein­fach beim Auf­bau be­rück­sich­tigt wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.