Ma­ga­zin

Neu­hei­ten und Ak­tu­el­les

selbst ist der Mann - - Inhalt - Ge­re­on Bründt Re­dak­teur für die Ru­brik Mö­bel­bau & Woh­nen Ha­ben Sie Fra­gen oder An­re­gun­gen, dann schrei­ben Sie ein­fach ei­ne Mail an: ge­re­on.bru­endt@selbst.de

Wenn Ar­chi­tek­ten, De­si­gner und Sty­lis­ten ei­ne ex­klu­si­ve Wohn­raum-Far­ben­se­rie ent­wi­ckeln, dann kommt Ar­chi­tects’ Fi­nest (ca. 19 Eu­ro/l) da­bei her­aus. Das sind 16 Farb­tö­ne, die das Flair von 16 Stadt­vier­teln aus al­ler Welt ver­mit­teln sol­len und nach die­sen be­nannt sind. Von Belém in Lis­s­a­bon über Le Ma­rais (Pa­ris) bis hin zu So­Ho (New York) kom­men so die aus hoch­wer­ti­gen Pig­men­ten und Roh­stof­fen be­ste­hen­den ex­klu­si­ven Farb­tö­ne zu­stan­de, die den De­sign-Hots­pots ent­lie­hen sind. Die Ver­ar­bei­tung und Farb­wir­kung ha­ben wir ex­em­pla­risch beim Farb­ton Belém über­prüft: Ei­ne sehr ho­he Deck­kraft, ho­he Reich­wei­te (mehr als 10 m2/l); und ei­ne ho­he Farb­in­ten­si­tät mit mat­tem Fi­nish zeich­nen die Pre­mi­um-Far­be aus.

Zur Ver­ar­bei­tung muss die Far­be in der Re­gel in ei­ne Farb­wan­ne oder ei­nen Ei­mer ... 2

Die Pre­mi­um-Far­ben­se­rie von Schö­ner Woh­nen Far­be um­fasst 16 ver­schie­de­ne Farb­tö­ne. 4

Rüh­ren Sie die Far­be sorg­fäl­tig auf oder schüt­teln Sie den fest ver­schlos­se­nen Ei­mer. 1

... um­ge­füllt wer­den. Mit ei­ner kurz­flo­ri­gen Wal­ze den Un­ter­grund de­ckend ab­rol­len. 3

Blau­er Zau­ber: Belém im Vor­der­grund kor­re­spon­diert mit Wa­ter­front (Kap­stadt).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.