Räu­me stil­si­cher ge­stal­ten

selbst ist der Mann - - Möbelbau & Wohnen -

Wer wünscht es sich nicht? Ein ge­müt­li­ches und stil­vol­les Zu­hau­se. Auf der Pro­jekt­Schau der teil­neh­men­den Horn­bach- Märk­te er­fah­ren Sie, wie Sie neue Wohn­kon­zep­te zu Hau­se um­set­zen kön­nen.

Na­tür­li­che Ge­müt­lich­keit mit „hyg­ge“

Ne­ben den vier Wohn­wel­ten „ Pla­net Ho­me“, „Sun­ny Place“, „Li­ving with Art“und „Mo­dern Ele­gan­ce“steht in die­sem Spät­jahr die dä­ni­sche Le­bens­phi­lo­so­phie „hyg­ge“für mehr Ge­bor­gen­heit, Wär­me und Wohl­be­fin­den im Fo­kus. Das Wohn­kon­zept steht so­mit im Ge­gen­satz zur schnell­le­bi­gen, stres­si­gen Welt au­ßer­halb des per­sön­li­chen Re­fu­gi­ums.

Die Horn­bach Wohn­wel­ten

„Bei den Wohn­wel­ten geht es Horn­bach nicht dar­um Kis­sen auf­zu­schüt­teln. Viel­mehr wird ge­zeigt, wie Räu­me in Sze­ne ge­setzt wer­den: Es wird ge­stri­chen, ta­pe­ziert, es wer­den Höl­zer be­ar­bei­tet und Mö­bel ge­baut“, er­klärt Pro­fes­sor Axel Venn, der seit vie­len Jah­ren das Ein­kaufsteam von Horn­bach be­rät, den An­spruch der Wohn­wel­ten.

Ge­stal­ten und ein­rich­ten auf Pro­be

Mit dem Raum­pla­ner kön­nen die ei­ge­nen vier Wän­de pro­be­hal­ber ge­stal­tet und ein­ge­rich­tet wer­den. Fra­gen wie: „Wel­cher Bo­den­be­lag passt zur Wand­far­be? Wie kom­men Stof­fe bei wel­chem Licht zur Gel­tung?“, kön­nen sich In­ter­es­sier­te so schnell selbst be­ant­wor­ten. Un­ter­stützt wer­den sie da­bei von Pro­dukt- und Ein­rich­tungs­emp­feh­lun­gen der Wohn­wel­ten.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zur ak­tu­el­len Pro­jekt­Schau und rund um das The­ma Wohn­wel­ten fin­den In­ter­es­sier­te un­ter

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.