Dop­pel­ter Schnei­der

Die­se kom­bi­nier­te Gras- und Strauch­sche­re ist mit 18-Volt-Ak­ku er­freu­lich leis­tungs­fä­hig.

selbst ist der Mann - - Garten & Freizeit -

Selbst ho­hes Gras ist mit der Gra­sund Strauch­sche­re OGS1822 von Ryo­bi (www.ryo­bitools.eu) leicht zu bän­di­gen, schließ­lich wird die Ma­schi­ne auch mit ei­nem star­ken 18-Volt-Ak­ku be­trie­ben. Die­ser ist im Kauf­preis von rund 70 Eu­ro al­ler­dings nicht ent­hal­ten, ein ent­spre­chen­des Star­ter­pa­ket mit pas­sen­dem La­de­ge­rät ( RBC18L15) kos­tet rund 75 Eu­ro – falls nicht be­reits ein an­de­res Ryo­bi- Werk­zeug aus dem Ak- ku­sys­tem im Haus­halt vor­han­den ist. Clou des Ge­räts ist frei­lich die werk­zeug­lo­se Um­rüs­tung zur kräf­ti­gen 20 Zen­ti­me­ter lan­gen Strauch­sche­re mit 10 Mil­li­me­ter Mes­ser­ab­stand. Mit die­sem Werk­zeug ist ein ef­fi­zi­en­tes Trim­men von Buchs­bäu­men, klei­nen He­cken­ab­schnit­ten und Zier­sträu­chern ein Ver­gnü­gen. Da­bei liegt das Ge­rät mit dem Ak­ku am Grif­fen­de gut in der Hand, das Mes­ser­werk ver­fügt über ei­nen An­stoß­schutz.

... auf den An­trieb le­gen und dann mit dem Ge­win­de­kne­bel ver­rie­geln.

Der Werk­zeug­wech­sel funk­tio­niert oh­ne Fum­me­lei und schmut­zi­ge Fin­ger: Sche­r­ein­heit ...

Stark: Ein kräf­ti­ger Rück­schnitt ins To­t­holz ist mög­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.