Lie­be Sha­pe-Le­se­rin,

SHAPE (Germany) - - Editorial - Ih­re

ich bin ganz schlecht dar­in, für mich al­lei­ne an Ge­rä­ten zu trai­nie­ren. Das ist mir ein­fach zu lang­wei­lig. Ich stren­ge mich auch im­mer nur halb so stark an, wenn mich ver­meint­lich kei­ner be­ob­ach­tet. Und ich muss zu­ge­ben, dass ich beim Trai­ning gern von ei­ner durch­trai­nier­ten Per­son an­ge­schrii­en bzw. in­stru­iert wer­den möch­te, was ich wie zu tun ha­be. So ge­se­hen bin ich ver­mut­lich ein Sport-Ma­so­chist. Und für Men­schen wie mich sind Fit­ness­kur­se ein­fach ide­al. Seit ein paar Wo­chen be­su­che ich die St­un­de „Sal­sa La­dy­style“. Ei­ne wah­re Her­aus­for­de­rung mit sehr gro­ßem Er­nied­ri­gungs­po­ten­zi­al – trotz freund­li­cher Leh­re­rin. Wenn die­se Frau sich be­wegt, sieht das aus, als wür­de ein Zit­ter­aal twer­ken. Nur in se­xy. Da wa­ckelt se­kun­den­schnell der Hin­tern, die Schul­tern schüt­teln vor und wie­der zu­rück, die Hüf­te kreist, das Kinn bleibt oben. Bei mir … äh … sieht das aus ... ähm ... wie die­se Zu­ckun­gen, die man manch­mal hat, wenn man ge­ra­de ein­ge­schla­fen ist. Nur eben ganz vie­le da­von hin­ter­ein­an­der. Un­ter­bro­chen von Be­we­gungs­ab­läu­fen, die mei­nen Ver­su­chen, ei­ne We­s­pe weg­zu­schla­gen, äh­neln. Nun ja, ich ge­he trotz­dem wei­ter hin. Weil ich tat­säch­lich im­mer bes­ser wer­de. Sehr lang­sam ein sehr klei­nes biss­chen bes­ser. Zur Si­cher­heit ha­be ich aber un­se­ren Fit­ness­kurs-Test ge­macht. Und ich bin – Über­ra­schung!!! – nicht so der Tanz­typ. Son­dern mehr der „Mus­kel­auf­bau“-Kan­di­dat. Ei­ner mei­ner idea­len Kur­se: Hot Iron. Klingt schön fies. Mal se­hen, vi­el­leicht schau ich da mal vor­bei.

Was brin­gen Kom­pres­si­ons­Kla­mot­ten? Bei Mo­de-Lei­tung Pe­tra Sprin­ger (o. r.) und Mo­de-As­sis­ten­tin Kat­ha­ri­na Schürf viel! Ih­re Lieb­lings­tei­le se­hen Sie ab Sei­te 68

Ba­va­ria ver­sus Aus­tra­lia SHAPEFit­ness- Che­fin Chris­ti­ne Bre­dow (l.) traf Fit­ness-Iko­ne Kay­la It­si­nes in Mün­chen – mehr von Kay­la ab Sei­te 50

Ha­ben wir Ho­tDog-Bei­ne (s. 28)? Jour­na­lis­ten­schü­le­rin­nen Clau­dia Schlierf, Sa­rah Jung­claus und Prak­ti­kan­tin Se­li­na Wa­gner (v. r.)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.