Ro­te-Be­te-Risot­to

SHAPE (Germany) - - Food -

Por­tio­nen: 4 Zu­be­rei­tungs­zeit: 75 Mi­nu­ten

Kochzeit: 60 Mi­nu­ten

2 Knol­len Ro­te Be­te

1,2 l Ge­mü­se­brü­he

1 EL But­ter

1⁄2 ro­te Zwie­bel, fein ge­hackt

200 g Ar­bo­rio-Reis

200 g Zie­gen­weich­kä­se, zer­brö­ckelt

30 g ge­rie­be­ner Par­me­san

1⁄4 TL fei­nes Meer­salz, Pfef­fer

1 Hand­voll Ru­co­la

Ex­tra-Ru­co­la zum Gar­nie­ren

1. Ofen auf 200 Grad vor­hei­zen. Die Knol­len mit ei­ner Ga­bel ein­s­te­chen und in ei­ne Auf­lauf­form mit De­ckel ge­ben. Et­wa 1 St­un­de im Ofen ba­cken, bis die Knol­len weich sind. Zur Sei­te stel­len und ab­küh­len las­sen. Dann die äu­ßers­te Schicht ab­zie­hen und die Knol­len in klei­ne Stü­cke schnei­den.

2. Wäh­rend­des­sen das Risot­to zu­be­rei­ten. Brü­he in ei­nem Topf er­wär­men, nicht ko­chen. In ei­nem an­de­ren Topf But­ter schmel­zen und Zwie­beln dar­in ca. 4 Mi­nu­ten an­düns­ten. Reis da­zu­ge­ben und kurz mit­bra­ten. 250 ml Brü­he ein­rüh­ren und war­ten, bis die Flüs­sig­keit weg ist. Rest­li­che Brü­he schritt­wei­se da­zu­ge­ben. Der Reis ist fer­tig, wenn er ei­ne cre­mi­ge Kon­sis­tenz hat. Topf vom Herd neh­men.

3. Zie­gen­kä­se ins Risot­to ge­ben, mit Par­me­san, Salz und Pfef­fer ab­schme­cken. Ro­te Be­te mit ein­rüh­ren. So lan­ge kräf­tig rüh­ren, bis der Saft aus den Be­ten aus­tritt und das Risot­to ei­ne schö­ne ro­te Far­be hat. Ru­co­la un­ter­mi­schen. Auf 4 Tel­lern an­rich­ten und zum Schluss nach Be­lie­ben mit Ru­co­la gar­nie­ren.

Nähr­wer­te pro Por­ti­on

305 Ka­lo­ri­en, 9 g Fett, 49 g Koh­len­hy­dra­te, 9 g Ei­weiß, 5 g Bal­last­stof­fe

50

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.