Lie­be Sha­pe-Le­se­rin,

SHAPE (Germany) - - Editorial -

die neue Lauf­sai­son steht in den Start­lö­chern. Und sie be­ginnt für mich – wie je­de Sport­sai­son – mit ... nein, nicht mit Auf­wärm­übun­gen. Und nein, auch nicht mit Trai­ning. Sie be­ginnt mit Shop­ping. Falls Sie jetzt den­ken, ich kau­fe Nütz­li­ches wie ein neu­es Paar Lauf­schu­he … – dann muss ich Sie ent­täu­schen. Ich kau­fe mir die ach­te schwar­ze Lauf­leg­gings, über die mein Freund sa­gen wird: „So ei­ne hast du doch schon.“Was na­tür­lich nicht stimmt (Pah! Die neue hat ei­ne gaaaa­anz an­de­re Naht. Und Reiß­ver­schlüs­se an den Fuß­lö­chern. Pfft.). Na­tür­lich brauch ich dann noch neue Tops da­zu. Top-s, nicht Top – Ein­zahl und Shop­ping gibt’s bei mir nicht. Wür­de Leg­gings nicht schon klin­gen wie „meh­re­re Lauf­ho­sen“, wür­de ich da­von auch gleich zwei Mo­del­le kau­fen. Ent­de­cke ich dann noch ir­gend­wo die­se dün­nen Stirn­bän­der, mit de­nen man beim Sport die Haa­re aus dem Ge­sicht hal­ten kann, kauf ich die auch. Im­mer. Weil ich „Sieht schei­ße aus“-Alz­hei­mer ha­be. Be­deu­tet: Je­des Früh­jahr ha­be ich aufs Neue ver­ges­sen, dass mir die­se Stirn­bän­der ein­fach nicht ste­hen. Wes­halb sich die neu­en Ex­em­pla­re bald zu den sechs al­ten Ex­em­pla­ren an mei­ner Ba­de­zim­mer-Tür­klin­ke ge­sel­len wer­den. Wo ich je­den Abend ei­nes vorm Ab­schmin­ken run­ter­pflü­cke und über den Kopf zie­he, da­mit der Rei­ni­gungs­schaum nicht an mei­ne Haa­re kommt. Am Wo­che­n­en­de ma­che ich üb­ri­gens ei­nen Klet­ter-An­fän­ger­kurs. Aber jetzt muss ich erst mal – Sie ah­nen es – ein pas­sen­des Out­fit shop­pen.

Was für ein Spa­gat! Tan­zen ist ihr liebs­tes Hob­by. Ab Sei­te 73 zeigt SHA­PE-Mit­ar­bei­te­rin Da­na J ano­cha sty­li­sche Looks fürs Trai­ning Ring frei!

our­na­lis­ten­scJ Clau­dia Schlierf hü­le­rin

(l.) traf Pro­fi- Chris­ti­na Ham­mer. Bo­xe­rin

Mehr ab S.30

w e lc o m e

sta-Tes­ter Zahn­pa

r, Ma­ya To­pel, Kram­me Su­san­ne rten (S.96)

Baum­ga San­dra

Fit am lau­fen­den Band Das SHA­PE-Team: Mi­ni­band-Ex­per­te Ste­fan Lie­be­zeit, Re­dak­teu­rin An­na Tie­fen­ba­cher, Fo­to­graf Uwe Kör­ner, Pro­du­zen­tin Mi­rel­la Sidro, Mo­del Ma­rie He­le­ne und Mo­deas­sis­ten­tin Kat­ha­ri­na Schürf (v. l. n. r., ab S. 19)

bes­tens ge­launt ist Ca­ro Zorn (r. ein Selbst­por­trät), wenn sie je­den Mo­nat das SHA­PE-Horoskop und die Pro­blem­zo­ne il­lus­triert (S. 29 & S. 118)

Ih­re

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.