Check­lis­te

SHAPE (Germany) - - Inhalt / April -

15 lus­ti­ge Facts über Bow­ler

1Ho­her Laut­stär­ke­pe­gel in der Hal­le: klingt wie ein pom­pö­ses Sil­ves­ter­feu­er­werk, wenn al­le ih­re Ku­geln auf die Bahn wer­fen – und die dann auf die Ke­gel kra­chen.

2Ge­misch­te Ge­füh­le ge­gen­über den Pro­fis. Ir­gend­wie fin­den wir die lä­cher­lich, weil sie ih­re ei­ge­ne Ku­gel mit­brin­gen – sind aber trotz­dem nei­disch auf ih­re Se­ri­en-Strikes.

3Ein pe­ne­tran­ter Mie­fMix aus Pom­mes, Schweiß, Kel­ler­luft und Gum­mi.

4Das mul­mi­ge Ge­fühl, beim Griff nach der Ku­gel könn­ten die Fin­ger in den Lö­chern ste­cken blei­ben.

5Die lus­ti­gen Wurf­tech­ni­ken der Mit­spie­ler! Sieht aus, als wür­den sie sich gleich den Arm aus­ku­geln oder ei­nen He­xen­tanz ein­üben.

6Der kraft­rau­ben­de Irr­glau­be, mit je­dem wei­te­ren Glas Al­ko­hol wür­de auch die Tref­fer­quo­te stei­gen.

7Die­ser un­be­schreib­li­che Glücks­mo­ment, zum ers­ten Mal ei­nen Stri­ke zu wer­fen!

8Dis­co­bow­ling! Al­te Dan­ceHits, vol­le Glä­ser, lus­ti­ge Men­schen und Me­ga­stim­mung in der Hal­le.

9Gro­ße Eu­pho­rie beim An­lauf, weil die­ser Wurf su­per wird – der dann aber lei­der doch im Aus lan­det.

10Die ewi­ge Hass­lie­be zu den Bow­lin­gSchu­hen: Sie ge­ben zwar Halt, se­hen aber häss­lich aus.

11Apro­pos Schu­he: die ban­ge Fra­ge, wie vie­le Men­schen die vor­her schon an­hat­ten ...

12Döööööööt! Das ner­vi­ge Ge­räusch aus den Laut­spre­chern, wenn wie­der ei­ner die Li­nie über­tre­ten hat.

13„Stri­ke auf Bahn 8“! Mut ma­chen­de Durch­sa­gen beim Dis­coBow­len, nach de­nen al­le Schnaps trin­ken – wirk­lich AL­LE!

14Fet­ti­ge Pom­mes, Piz­za, Würst­chen – der selt­sa­me Grup­pen­zwang, sich beim Bow­len auch ku­li­na­risch die Ku­gel zu ge­ben …

15Die ewi­ge Un­si­cher­heit, wel­che Ku­gel nun wel­ches Ge­wicht hat. Klar, grei­fen wir grund­sätz­lich erst mal zur fal­schen.

c h ec k-L i s t e

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.